Zuletzt aktualisiert: 27. Januar 2021

Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

24Stunden investiert

8Studien recherchiert

63Kommentare gesammelt

Knittrige Hemden oder Blusen sind sowohl im Büro, wie auch bei anderen Feierlichkeiten ein totales No-Go. Allerdings kann es äußerst schwierig sein das gewünschte Kleidungsstück faltenfrei zu bügeln, vor allem was die Ärmel betrifft. Leider ergibt sich bei herkömmlichen Bügelbrettern aufgrund der Größe ein Problem die Falten richtig aus der Kleidung zu bekommen. Kennst du das Problem? Ein Ärmelbrett bietet Abhilfe gegen das Problem.

Ärmelbretter eignen sich nämlich als perfektes Hilfsmittel, um die Ärmel von Hemden und Blusen faltenfrei zu bügeln. Sie haben genau die richtige Größe um den Ärmel darüber zu streifen und schön glattzubügeln. Durch die relativ geringen Maße eines Ärmelbrettes nimmt es meist auch nicht viel Platz weg.

Das Wichtigste in Kürze

  •  Man benutzt ein Ärmelbrett in erster Linie, um Falten aus Hemd- und Blusenärmel zu entfernen. Allerdings kann man auch Hosen darüber streifen.
  • Bei dem Kauf eines Ärmelbrettes solltest du darauf achten, dass die Bügelfläche aus einem Netz besteht. Das ist wichtig damit der Dampf vom Bügeleisen entweichen kann.
  •  Ärmelbretter sind in unterschiedlichen Modellvarianten verfügbar: Einige sind nur zum Hinstellen, aber andere können wiederum auch einfach eingeklappt werden.

Ärmelbretter im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Wir haben uns ein bisschen für dich umgesehen und uns nach sehr guten Ärmelbrettern umgeschaut. Hier haben wir dir die Favoriten der Redaktion zusammengefasst und vorgestellt.

Die Marke Foppapedretti liefert ein Ärmelbrett Modell mit einem Umfang von 50 x 9,5 Zentimeter Bügelfläche und 10 Zentimeter Höhe. Man kann das Brett überall hinstellen, aber es gibt keinen integrierten Klappmechanismus. Trotzdem ist das Ärmelbrett relativ klein und dementsprechend leicht verstaubar. Zudem ist die Bügelfläche mit einem grau-weißen Bezug überzogen.

Das Ärmelbrett überzeugt durch die Verwendung hochwertiger Holzmaterialien, in diesem Fall Wallnuss. Wenn du also Holzmaterialien bevorzugst, dann ist dieses Ärmelbrett genau das Richtige für dich. Aber es gilt auch Vorsicht bei der Handhabung von Dampfbügeleisen, da der Dampf durch das Holz nicht entweichen kann und somit das Holz beschädigen kann.

Bewertung der Redaktion: Das Ärmelbrett hat die perfekten Maße um Blusen / Hemden zu bügeln und bietet sich vor allem für Holzliebhaber an. Auch ohne Klappmechanismus ist es relativ klein und leicht im Schrank verstaubar.

Das beste metallene Ärmelbrett

Wenkos Ärmelbrett besteht aus einem weißen Metall-Konstrukt mit einem blauen Ärmelbrett Bezug. Zudem kann es leicht verstaut werden und besitzt einen Klappmechanismus. Unter dem Bezug findet sich eine 5 Millimeter dicke Schaumstofffläche, durch die das Bügeln der Wäsche erleichtert werden soll. Außerdem ist die Bügelfläche auch für Dampfbügeleisen gut geeignet. Mit einer Größe von 52 x 12 Zentimeter reiht sich die Bügelfläche bei den Standardgrößen ein.

Durch die Materialverwendung von Metall wird das Ärmelbrett auf jeden Fall stark aufgewertet, weil diese Modelle meist besonders lange halten. Aber das Brett zeichnet sich auch durch die zusätzlich integrierte Schaumstofffläche aus. Das Ärmelbrett bietet daher einige Vorteile, die andere nicht haben. Außerdem ist das Modell klein und sollte daher für dich leicht verstaubar sein.

Bewertung der Redaktion: Das Ärmelbrett von Wenko zeichnet sich vor allem durch die integrierte Schaumfläche und das vorhandene Metallkonstrukt aus. Ein Ärmelbrett dieser Art ist praktisch für alle Hemd- und Blusenträger geeignet und ein absolutes  Muss für faltenlose Hemd- und Blusenärmel.

Das beste Ärmelbrett mit großer Bügelfläche

Das Ärmelbrett von Leifheit Store unterscheidet sich von den anderen vor allem durch seine große Bügelfläche, die ungefähr 57 x 8,5 – 1,5 Zentimeter misst. Durch die veränderte Breite lassen sich Hemden ganz leicht über das Brett ziehen und mit einem Mal die gesamte Fläche bügeln. Durch die Größe ist es vor allem für größere Hemden und Blusen geeignet. Das Konstrukt des Ärmelbrettes besteht aus weiß lackiertem Metall.

Außerdem hat das Ärmelbrett einen Klappmechanismus und lässt sich sehr leicht irgendwo verstauen. Wenn du also oft Hemden trägst, weil du beispielsweise im Büro arbeitest, bietet sich ein Ärmelbrett dieser Art perfekt an: Um täglich einen guten Eindruck, durch faltenloses Hemden, zu erzeugen.

Bewertung der Redaktion: Durch die große Bügelfläche ist das Ärmelbrett gut geeignet für Hemden und generell Größen von  M bis XL. Zusätzlich überzeugt das Brett aber auch durch den Klappmechanismus, der das Ärmelbrett leicht verstaubar macht.

Das beste Ärmelbrett mit kleiner Bügelfläche

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Das Ärmelbrett von der Marke Karry gehört eher zu den kleinen Modellen und hat eine Bügelfläche von nur 20 x 5 Zentimeter Größe. Das Ärmelbrett besteht aus schwarz lackiertem Metall und hat eine netzartige Bügelfläche. Deshalb ist das Ärmelbett auch für Dampfbügeleisen geeignet. Darüber ist ein grau – weißer Baumwollbezug, damit man bügeln kann.

Außerdem kann man das Brett einfach zusammenklappen und mitnehmen. Wenn du beispielsweise auf Firmenreisen, immer wieder top gestylt sein musst, ist ein Ärmelbrett dieser Art perfekt geeignet. Du kannst es einfach mitnehmen, weil es sowieso sehr klein und leicht verstaubar ist.

Bewertung der Redaktion: Das Ärmelbrett eignet sich besonders gut für Reisen, da es sehr klein und leicht zu transportieren ist. Außerdem ist es durch den Klappmechanismus leicht verstaubar und nimmt nicht viel Platz weg.

Die beste Bügel- und Ärmelbrett-Kombi

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Das Bügelbrett von Lestarain ist ein Gesamtpaket, dass alle Bügelbedürfnisse befriedigt. Es gibt auch ein zusätzliches Ärmelbrett um, Hemden und Blusen richtig zu bügeln. Das Bügelbrett besteht aus einem Metallgestell und die Bügelfläche ist 90 x 30 Zentimeter groß und hat Löcher damit der Dampf vom  Bügeleisen abziehen kann.  Außerdem lässt sich die Höhe des Bügelbrettes variieren zwischen 68 und 80 Zentimeter. Das zusätzliche Ärmelbrett ist eine eher kleine Variante, mit demselben Aufbau wie das Bügelbrett und kann nicht eingeklappt werden.

Dieses Bügelbrett mit Ärmelbrett eignet sich sehr gut für Leute, die gleich alle wichtigen Sachen mit einem Mal kaufen wollen. Es gibt eine große Fläche, auf der du jede Kleidung bügeln kannst, egal welche Größe und zusätzlich ein kleines Ärmelbrett mit dem du auch all deine Blusen- und Hemdärmel schön glatt bügeln kannst.

Bewertung der Redaktion: Diese Bügel- und Ärmelbrett Kombi bietet sich gut an, wenn du gleich alles kaufen willst, was du zum Bügeln benötigst. Damit kannst du nicht nur alle Kleidungsstücke großflächig bügeln, sondern auch alle Ärmel von ihren Falten befreien.

Das beste klappbare Ärmelbrett

Das Ärmelbrett von der Marke Vileda hat eine Bügelfläche von ca. 53 x 13 Zentimeter. Damit liegt die Größe leicht über dem Durchschnitt, trotzdem eignet sich das Ärmelbrett sehr gut um Hemdärmel oder ähnliches zu bügeln. Der blaue Bezug besteht aus Baumwolle und die Bügelfläche ist auch für Dampfbügeleisen nutzbar.

Das Ärmelbrett besteht aus silbernen Metall und hat einen Klappmechanismus. Daher ist das Brett auch einklappbar und nimmt sehr wenig Platz weg. Du kannst es nach dem Bügeln deiner Hemden und Blusen einfach in einem Schrank oder einer Abstellkammer aufbewahren.

Bewertung der Redaktion: Das Ärmelbrett von Vileda ist jedenfalls ein sehr hilfreiches Haushalthilfsmittel für Hemd- und Blusenträger. Zudem ist das Brett zum Einklappen und spart daher ebenso mehr Platz als andere Modelle.

Kauf- und Bewertungskriterien für Ärmelbretter

Im Folgenden möchten wir dir kurz die wichtigsten Kaufkriterien vorstellen:

Damit du dir auch was darunter vorstellen kannst, haben wir dir die wichtigsten Fakten zu den Kaufkriterien zusammengefasst.

Größe

Am wichtigsten ist die Größe und Breite der Bügelfläche, wo du später deine Ärmel bügeln möchtest. Im Regelfall eignen sich Flächen mit ca. 50 x 12 Zentimeter sehr gut als Standardgröße. Aber es gibt auch einzelne Ausreißer, die sehr klein sind. Wenn du größere Hemden besitzt, sind allerdings Ärmelbretter mit einer Bügelfläche im Umfang von bis zu 60 x 19 Zentimeter besser geeignet.

Was den Bezug betrifft, ist dieser meist ein paar Zentimeter größer als die Bügelfläche. Ärmelbretter findet man in unterschiedlichen Größenformaten, generell sind erstmal eher kleine Modelle zu unterscheiden, die man am Boden oder auf den Tisch stellen kann.

Material

Es gibt unter den Ärmelbrettern verschiedene Materialien zu unterscheiden. Zuallererst gibt es klassische Metallvarianten, wo das Gestell und die Bügelfläche aus Metall sind. Du musst unbedingt darauf achten, dass die Bügelfläche aus einem Gitter besteht, damit der Dampf vom Bügeleisen auch abziehen kann. Ärmelbretter aus Metall zeichnen sich generell durch ihre Langlebigkeit aus.

Auf der anderen Seite gibt es auch Holzvarianten, die aber eher seltener vorkommen. Bei Holzbrettern sollte man auch berücksichtigen, ob sie für ein Dampfbügeleisen geeignet sind. In den meisten Fällen wird das aber eher nicht zutreffen.

Verstellbarkeit

Man muss zwischen Ärmelbrettern unterscheiden, die zusammenklappbar sind und denen die das nicht sind. Vor allem bei Ärmelbrettern aus Holz kommt es häufig vor, dass diese nur zum Hinstellen sind.

Es gibt aber auch eine Vielfalt an Modellen, die man zusammenklappen kann, um sie in einem Abstellraum oder ähnlichem aufzubewahren. Häufig sind diese Ärmelbretter aus Metall angefertigt und durch Scharniere verbunden.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Ärmelbrett ausführlich beantwortet

Im Anschluss möchten wir dir kurz die wichtigsten Fragen zum Thema Ärmelbrett vorstellen und beantworten.

Für wen eignet sich ein Ärmelbrett und was ist das?

Ein Ärmelbrett wird benötigt um Hemden / Blusen oder Sakkos / Blazer schön und leicht zu bügeln. Häufig hat man bei einem Bügelbrett das Problem, dass man nicht weiß, wie man den Ärmel am besten faltenfrei bügeln soll. Genau aus diesem Grund sind Ärmelbretter erfunden worden.

Ärmelbrett

Wer viele Hemden / Blusen trägt, kennt sicher das Problem, alle Falten aus den Ärmeln zu bekommen. Ein Bügelbrett allein reicht für diese Arbeit nicht aus und deswegen wurden speziell für diesen Fall Ärmelbretter erfunden. (Bildquelle: pixabay / Stevepb)-0

Damit elegante Outfits nichts an Stil einbüßen müssen, durch unnötige Falten in der Kleidung, solltest du dir unbedingt ein Ärmelbrett zulegen. Wenn du also gerne schicke Outfits mit Sakkos oder Hemden trägst, ist ein Ärmelbrett genau das Richtige für dich.

Welche Arten von Ärmelbrettern gibt es?

Man kann sowohl kleine, als auch große Ärmelbrett Modelle unterscheiden. Je nachdem welche Größen du bevorzugst, wie viel Platz du hast und wie groß deine Hemden sind: große und kleine Modelle bieten für jeden das Richtige.

Manche Ärmelbretter kann man einfach nur hinstellen, andere wiederum sind zusammenklappbar. Ansonsten kann man auch Kombinationen von Bügel- und Ärmelbrettern erwerben, die bereits alle wichtigen Hilfsmittel zum Bügeln enthalten.

Was kostet ein Ärmelbrett?

Ärmelbretter gibt es in unterschiedlichen Preisklassen, die bereits bei Preisen ab 10 € beginnen. Häufiger kosten sie allerdings zwischen 15 – 25 €.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Tiefpreisig ca. 10 – 20 € kleine Ärmelbretter zum Hinstellen, auch im Klappformat verfügbar
Mittelpreisig ca. 25 – 35 € Ärmelbretter mit Holz und mit bestimmten Extras, wie Bügelbrett Stadion

Ärmelbretter aus Holz kommen am Markt eher selten vor, dagegen stellen Metallvarianten eher den Regelfall dar.

Fazit

Um dein Outfit elegant zu präsentieren, müssen Blusen oder Hemden richtig gebügelt werden. Um alle Falten ohne Schwierigkeiten zu entfernen, ist der Besitz eines Ärmelbrettes unumgänglich. Wer möchte schon eine Bluse / Hemd mit tausend Falten tragen? Damit du also, sowohl in der Arbeit, wie auch bei einem Fest top gestylt bist: Vergiss nicht die Ärmel deines Outfits vorher auf einem Ärmelbrett zu bügeln.

Natürlich kann es sich für Allrounder anbieten, gleich ein Ärmelbrett im Kombi-Format auszuwählen. Ein Bügelbrett mit integriertem Ärmelbrett zu kaufen, hat den Vorteil, dass man nicht 2 einzelne Produkte kaufen muss. Gleichzeitig hast du dann mit einem zusätzlichen Bügeleisen alles was du zum Bügeln brauchst.

Bildquelle: nosua / 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte