Zuletzt aktualisiert: 6. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

34Analysierte Produkte

86Stunden investiert

26Studien recherchiert

134Kommentare gesammelt

Ein Akkuschrauber ist ein Handgerät, mit dem man Schrauben in verschiedene Oberflächen eindrehen kann. Er benötigt keine Kabel oder Schnüre, um zu funktionieren, was ihn sehr praktisch und tragbar macht. Die meisten Akkuschrauber werden mit wiederaufladbaren Batterien betrieben, aber es gibt auch Modelle, die mit Einwegbatterien arbeiten.

Akkuschrauber: Bestseller und aktuelle Angebote

Akkuschrauber: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Bosch EasyTools: Der perfekte handliche Helfer für alle deine kleinen Projekte.

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Die Easy Tools von Bosch sind die perfekten handlichen Helfer für alle deine kleinen Projekte. Mit einem 2-Gang-Getriebe und 20 Drehmomentstufen kannst du mit optimaler Leistung schrauben und bohren. Das 10-mm-Schnellspannbohrfutter macht den Wechsel von Schraube und Bohrer zum Kinderspiel. Mit der stufenlosen Geschwindigkeitsregelung hast du die volle Kontrolle über dein Projekt und vermeidest gesplittertes Holz oder beschädigte Schrauben. Der Lieferumfang umfasst den easydrill 18v-38, 1x 2,0 ah Akku, Ladegerät al 18v-20, Koffer Aktion: akku-allianz für deutschland – nur solange der Vorrat reicht (Aktionszeitraum: 01.03.2022 – 30.06).

Neues und verbessertes Bohrerdesign – einfacher zu bedienen als je zuvor.

Durch das neue und verbesserte Design dieser Bohrmaschine ist sie einfacher zu bedienen als je zuvor. Mit höherer Leistung, kompakteren Abmessungen, längerer Laufzeit pro Akkuladung und einer längeren Lebensdauer ist diese Bohrmaschine perfekt für jede Arbeit. Das Zweigang-Ganzmetallgetriebe ermöglicht es dir, mit niedriger Drehzahl für kontrolliertes Schrauben oder mit hoher Drehzahl für leichtes und schnelles Bohren zu arbeiten. Das 15-stufige Drehmomentmodul mit sicherem und zuverlässigem Abschaltmoment sorgt für präzises Schrauben in allen Einstellungen. Dieser Bohrer wird mit 1x Bohrer, 2x 1,5ah Akkus, 1x Schnellladegerät (für xr Akkus von 10,8 bis 18,0v und 54v Flexvolt) und 1x tstak Box geliefert.

Der ixo: Das neueste und beste Elektrowerkzeug

Der ixo ist das neueste und beste Elektrowerkzeug auf dem Markt. Mit seinem neuen und verbesserten Design ist er noch komfortabler zu bedienen als seine Vorgängermodelle. Die automatische Spindelarretierung erleichtert das Anziehen oder Lösen von Schrauben, während das Micro-USB-Ladegerät ein schnelles und einfaches Aufladen ermöglicht. Und die LED-Ladestandsanzeige sorgt dafür, dass du immer weißt, wie viel Energie du noch hast. Die amazon Edition enthält alles, was du brauchst, um loszulegen: den ixo selbst, einen Drehmomentaufsatz, 10 Bits, ein Micro-USB-Ladegerät und einen Karton.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Akkuschraubern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Akkuschraubern. Der erste Typ ist der kabelgebundene Schraubendreher, der eine Stromquelle hat, die in eine Steckdose eingesteckt wird, und den du dann so benutzt, als ob er gar nicht angeschlossen wäre. Sie können für kleine Arbeiten verwendet werden, haben aber ihre Grenzen, weil sie nur funktionieren, wenn Strom vorhanden ist (was bedeutet, dass man nicht draußen oder bei Stromausfall arbeiten kann). Die zweite Art von Akkuschraubern arbeitet mit Batterien, anstatt an eine Steckdose angeschlossen zu werden. So kannst du deinen Schraubenzieher überallhin mitnehmen, ohne dir Gedanken darüber machen zu müssen, ob es dort, wo du ihn am meisten brauchst, eine Steckdose in der Nähe gibt.

Die besten Akkuschrauber sind diejenigen, die das höchste Drehmoment haben. Das Drehmoment ist ein Maß dafür, wie viel Kraft auf ein Objekt ausgeübt werden kann, und es wird in Fuß-Pfund (ft-lbs) gemessen. Das bedeutet, dass du nach Möglichkeit ein Werkzeug mit einem Drehmoment von mindestens 1 ft-lb suchen solltest. Außerdem solltest du darauf achten, dass der Akku lange genug hält, damit er nicht ausgeht, bevor du deine Arbeit erledigt hast.

Wer sollte einen Akkuschrauber benutzen?

Ein Akkuschrauber ist ein tolles Werkzeug für jeden Hausbesitzer, Heimwerker oder Profi. Er ist ideal für alle, die Schrauben an schwer zugänglichen Stellen eindrehen müssen und sich den Ärger mit einem Verlängerungskabel ersparen wollen. Das Beste an dieser Art von Elektrowerkzeug ist, dass du dir keine Sorgen machen musst, über Kabel zu stolpern, wenn du auf engem Raum arbeitest. Wenn du auf der Suche nach einem leistungsstarken und dennoch leichten Bohrschrauber bist, der die meisten Arbeiten in deinem Zuhause erledigen kann, empfehlen wir dir den DEWALT DCF620B 20V MAX Cordless Lithium Ion 1/4″ Compact Tough Drill Driver Kit (nur Werkzeug). Dieser kompakte Bohrer verfügt über alle Funktionen, die sowohl Profis als auch Hausbesitzer brauchen, wie z. B. eine variable Drehzahlregelung und eine LED-Beleuchtung, sodass er auch an schlecht beleuchteten Orten wie Dachböden oder Kriechkellern leicht zu bedienen ist.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Akkuschrauber kaufen?

Die Auswahl eines Akkuschraubers sollte davon abhängen, für welchen beruflichen Zweck du ihn brauchst. Wenn du ihn zum Beispiel zu Hause benutzen willst, reicht ein preiswerter Schrauber aus. Wenn du aber auf dem Bau oder in einer Autowerkstatt arbeitest, wo es bei der täglichen Arbeit mit Schrauben und Bolzen auf Präzision und Genauigkeit ankommt, lohnt es sich, in etwas Teureres zu investieren.

Wenn du zum ersten Mal in deinem Leben einen Akkuschrauber kaufst und nicht so recht weißt, wie du vorgehen sollst, dann gibt es einige Merkmale, auf die du achten musst. Dazu gehören das Gewicht des Schraubendrehers, die Haltbarkeit, die Benutzerfreundlichkeit usw.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Akkuschraubers?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Akkuschraubers ist, dass du dir keine Sorgen machen musst, über das Stromkabel zu stolpern. Akkuschrauber sind auch viel einfacher und sicherer in engen Räumen zu verwenden, z. B. unter Möbeln oder in Schränken. Sie können auf fast allen Oberflächen eingesetzt werden, ohne dass du befürchten musst, sie mit einem elektrischen Bohrer zu beschädigen.

Nachteile

Akkuschrauber sind nicht so leistungsstark und haben nicht das Drehmoment von kabelgebundenen Modellen. Sie sind in der Regel auch teurer als ihre kabelgebundenen Gegenstücke, aber sie können trotzdem die meisten Arbeiten im Haus oder auf der Baustelle erledigen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Akkuschrauber wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Bosch Home and Garden
  • DEWALT
  • Makita

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Akkuschrauber-Produkt in unserem Test kostet rund 40 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 158 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Akkuschrauber-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Bosch Home and Garden, welches bis heute insgesamt 18458-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Bosch Home and Garden mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte