Willkommen bei unserem großen Test für Aquastop Schläuche 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Produkte von Aquastop Schläuchen. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Aquastop Schlauch zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Aquastop Schlauch kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Aquastop Schlauch schützt dich davor, dass Wasser aus deiner Spül- oder Waschmaschine austritt und eine Überschwemmung verursacht
  • Es gibt sowohl ein mechanisches Aquastop System, als auch ein elektrisches Aquastop System
  • Aquastop Schläuche existieren in unterschiedlichen Längen und können zudem im Nachhinein verlängert werden, falls dein Schlauch zu kurz sein sollte

Aquastop Schlauch Test: Das Ranking

Der beste klassische Aquastop Schlauch

Der Aquastop Schlauch von „der Schlauchfritze“ ist ein Doppelwandiger Schlauch inklusive Dichtung, wie es für Aquastop Schläuche typisch ist. Es ist in den Längen 1,5m, 2m, 2,5m, 3m, 4m und 5m erhältlich.

Der Schlauch zeichnet sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Kunden zufolge lässt er sich leicht anschließen und erfüllt seinen Zweck.

Der beste elektrische Aquastop Schlauch

Der 2 Meter lange Aquastop Schlauch befindet sich im oberen Preissegment und bietet laut Hersteller eine sehr gute Passgenauigkeit für Geräte von Bosch und Küppersbusch.

Kunden schätzen die perfekte Passform des Schlauches und dass er an alle gängigen Spülmaschinen passt.

Der beste mechanische Aquastop Schlauch

Der doppelwandige Schlauch besitzt eine Länge von 1,5 Meter und ist auch in einer Länge von 2,5 Meter und 5 Meter erhältlich. Er ist VDE geprüft und verfügt über ein Schmutzfangsieb auf der Zulaufseite.

Wird der Aquastop ausgelöst, wird im Sichtfenster ein rotes Signal sichtbar. Kunden sind von dem einfachen Anschluss und der guten Performance überzeugt.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du dir einen Aquastop Schlauch kaufst

Was ist ein Aquastop Schlauch und wie funktioniert er?

Bei einem Aquastop Schlauch handelt es sich um den Zulaufschlauch zu deiner Waschmaschine oder Spülmaschine. Die Besonderheit ist, dass es sich um einen Sicherheitszulaufschlauch handelt, da eine Aquastop Vorrichtung integriert ist.

Nicht nur Geschirrspüler, sondern auch Waschmaschinen sollten über einen Aquastop Schlauch verfügen, um eine Überschwemmung im Falle eines kaputten Zulaufschlauchs zu vermeiden. (Bildquelle: rawpixel / pexels.com)

Der Aquastop ist direkt zwischen Zulaufhahn und Zulaufschlauch zwischengeschaltet. Es ist ein Sicherheitsventil, welches den Wasserfluss zwischen dem Gerät und dem Schlauch reguliert.

Das Ventil unterbricht den Wasserfluss, wenn der Schlauch defekt ist und Wasser entweicht. Das heißt, wenn Waser ausläuft, wird durch das Ventil verhindert, dass noch mehr Wasser nachläuft.

Der Aquastop Schlauch ist ein Doppelmantelschlauch. Innen befindet sich der Druckschlauch, durch den das Wasser fließt. Der Außenschlauch fängt ausfließendes Wasser im Falle eines defekten Druckschlauches auf und führt es zum Ventil.

Dieses wird dann elektrisch oder mechanisch geschlossen und das System ist erst nach Beseitigung des Schadens wieder einsetzbar.

Um die Funktionsweise des Aquastop Schlauches nochmal zu verdeutlichen, kannst du dir gerne folgendes Video ansehen.

Wo kannst du einen Aquastop Schlauch kaufen?

Einen Aquastop Schlauch kannst du überall kaufen wo es auch Waschmaschinen bzw. Geschirrspüler gibt. Es gibt sie sowohl im stationären Handel, wie in Elektronik Fachgeschäften, als auch online zum bestellen.

Bist du dir nicht sicher ob bzw. welchen Aquastop Schlauch du brauchst, kannst du dich jederzeit im Fachhandel beraten lassen. Vorteilhaft ist es, wenn du dabei bereits weißt, welches Modell von welchem Hersteller du genau besitzt.

Wie viel kostet ein Aquastop Schlauch?

Der Preis für einen Aquastop Schlauch variiert sehr stark nach Anbieter und Länge des Schlauches. Der folgenden Tabelle kannst du Preisspannen je nach Länge des Schlauches entnehmen, um eine grobe Orientierung zu haben.

Länge Aquastop Schlauch Preisspanne
1,5m 16€ bis 60€
2m 17€ bis 45€
2,5m 20€ bis 25€
3m 22€ bis 27€
4m 24€ bis 30€
5m 30€ bis 35€

Welche Alternativen gibt es zu einem Aquastop Schlauch?

Als Alternative zu einem Aquastop Schlauch, gibt es das Aquastop Ventil auch einzeln zu kaufen, das sich dann in den bereits vorhandenen Schlauch einbauen lässt.

Zudem gibt es eine sogenannte Schlauchplatzsicherung. Da die Wasch- oder Spülmaschine kontrolliert Wasser in die Maschine laufen lässt, bildet sich ein dauerhafter Wasserdruck im Ventil auf.

Durch diesen Druck wird eine mechanische Feder, die sich in dem Ventil befindet, im Gleichgewicht gehalten. Sollte durch einen Defekt Wasser aus dem Schlauch laufen, fällt der Wasserdruck und die Feder verliert das Gleichgewicht und stößt somit einen Schieber an, der den Wasserlauf unterbricht.

Entscheidung: Welche Arten von Aquastop Schläuchen gibt es und welche ist die richtige für dich?

Bei dem Aquastop Schlauch existieren zwei verschiedene Systeme, die sich unterscheiden lassen. Es gibt das

  • mechanische Aquastop System
  • elektrische Aquastop System

Welches für dich das geeignete ist, kannst du im Folgenden herausfinden. Wir haben dir die Vorteile und Nachteile der jeweiligen Systeme aufgeführt, um dir deine Entscheidung zu erleichtern.

Was zeichnet einen mechanischen Aquastop Schlauch aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Ob bei einem mechanischen Aquastop System der Wasserzulauf unterbrochen ist, kann man anhand eines kleinen Sichtfensters unterhalb des Zulaufs erkennen.

Färbt sich das Fenster rot, ist es ein Indikator dafür, dass Wasser ausgetreten ist und sich im Außenschlauch befindet.

Vorteile
  • sichere Erkennung
  • einfache Reperatur
  • simple Überprüfung
  • preisgünstig
Nachteile
  • nicht für jede Wasch- oder Spülmaschine geeignet

Die Überprüfung ob der Schlauch defekt ist, ist sichtlich simpel und auch die Reparatur lässt sich selbst durchführen. Aus versicherungstechnischen Gründen solltest du das allerdings besser einen Fachmann erledigen lassen.

Was zeichnet einen elektrisches Aquastop System aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Elektrische Aquastop Systeme werden auch Waterproof Systeme genannt. Sie funktionieren mit einem Magnetventil, welches sich am Wasserhahn und am Doppelmantelschlauch befindet.

Tritt Wasser aus, gelangt es in die Bodenwanne, in der sich ein Schwimmschalter befindet, der wiederum veranlasst, dass sich das Magnetventil schließt.

Um zu prüfen, ob der Schlauch ein Leck hat, muss man den Strom neu anschalten und hören, ob die Ventilbuchse summt und leicht vibriert. Dazu muss man meist sehr nah an das Ventil herangehen.

Vorteile
  • sichere Erkennung
  • für jede Wasch- oder Spülmaschine geeignet
Nachteile
  • komplizierte Reparatur
  • teuer

Dieses System wird vor allem von dem Hersteller Miele verwendet. Die Schläuche sind teurer als die mechanischen Aquastop Schläuche.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Aquastop Schläuche vergleichen und bewerten

Im Folgenden haben wir dir einige Kriterien zusammengestellt, um dir die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Die Punkte, mit denen du die Aquastop Schläuche vergleichen kannst, umfassen:

  • Länge
  • Anschluss
  • Versicherungsschutz

Länge

Je nachdem wie weit die Spül- oder Waschmaschine vom Wasseranschluss entfernt ist, brauchst du einen langen oder kurzen Aquastop Schlauch.

Vor dem Kauf solltest du die Entfernung großzügig ausmessen, um die richtige Länge zu kaufen und einen Umtausch zu vermeiden. Die gängigsten Längen sind

  • 1,5m
  • 2m
  • 2,5m
  • 3m
  • 4m
  • 5m

Von verschiedenen Herstellern gibt es auch Zwischenlängen wie 1,8m. Das variiert, je nachdem welchen Hersteller du bevorzugst.

Anschluss

Der Anschluss der Aquastop Schläuche ist an den haushaltsüblichen Wasseranschluss angepasst und beträgt 2/4 Zoll.

Damit dein Aquastop Schlauch auch von dem Wasseranschluss bis zur Wasch- oder Spülmaschine reicht, gibt es ihn in vielen verschiedenen Längen. (Bildquelle: PublicDomainPictures / pixabay.com)

Durch ein Gewinde kann der Schlauch ganz einfach an den Wasserzulauf angeschlossen werden. Dies gilt sowohl für Waschmaschinen, als auch für Geschirrspüler.

Versicherungsschutz

Um den vollen Versicherungsschutz bei einem Wasserschaden durch ein Leck am Aquastop Schlauch an Spülmaschine oder Waschmaschine zu erhalten, sollte der Aquastop Schlauch von einem Fachmann angebracht werden.

Auch wenn du den Aquastop nachrüsten willst, muss es von einem Fachmann erledigt werden. Dies gilt meist auch für die Garantie.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Aquastop Schlauch

Wie schließe ich einen Aquastop Schlauch an?

Zuerst musst du wissen, dass der Anschluss eines Aquastop Schlauches nicht bei jeder Maschine gleich funktioniert. Bei den meisten Wasch- und Spülmaschinen ist der Anschluss an der Rückseite.

Falls du den Aquastop austauschen möchtest, ist es möglich, dass bei deinem vorherigen Aquastop ein Kabel zur Maschine führt. Dieses kannst du entfernen.

Nun montierst du den neuen Aquastop Schlauch an und drehst die Muttern fest. Sobald der Schlauch angebracht ist, kannst du Strom und Wasser wieder anstellen.

Es könnte auch sein, dass dein Aquastop im Inneren der Maschine angebracht ist. In diesem Fall ist es notwendig, die Rückwand der Waschmaschine oder des Geschirrspülers abzumontieren, um den Schlauch zu montieren oder auszuwechseln.

Benötigst du eine bildliche Erklärung, schau dir gerne dieses Video an:

Kann man einen Aquastop Schlauch verlängern?

Ja, ein Aquastop Schlauch ist verlängerbar. Man kann an das Ende des Schlauches einen zusätzlichen Schlauch anschrauben, um eine Verlängerung zu erzielen.

Man verbindet das Gewinde des neuen Schlauches mit der Mutter des „alten“ Schlauches und schraubt die Mutter des neuen Schlauches an die Spül- oder Waschmaschine an.

Damit dir bei falscher Montage das Wasser nicht entgegenkommt, schalte sicherheitshalber das Wasser ab, bevor du den Schlauch zur Verlängerung anbringst. (Bildquelle: RyanMcGuire / pixabay.com)

Verschiedene Hersteller bieten eine Verlängerung an. Achte vor allem bei Drittanbietern darauf, dass das verlängernde Schlauchteil zu deinem Gerät passt.

Möchtest du nicht zwei Schläuche aneinanderreihen, kannst du dir auch einen längeren Aquastop Schlauch kaufen. Wie du bei den Kaufkriterien lesen kannst, gibt es unterschiedliche Längen.

Woher bekomme ich Ersatzteile für meinen Aquastop Schlauch?

Ist dein Aquastop kaputt, informierst du dich am Besten direkt beim Hersteller nach Ersatzteilen. Abgesehen von den Originalteilen gibt es auch noch andere Anbieter, die ihre Teile auch online verkaufen.

Du solltest in jedem Fall auf die genaue Kompatibilität des Schlauches und deiner Spül- bzw. Waschmaschine achten.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.focus.de/immobilien/praxistipps/gegen-auslaufen-was-ist-der-aqua-stop_id_7910084.html

[2] https://www.waschmaschine.net/zulaufschlauch-aquastop/

[3] https://www.der-schlauchfritze.de/magazin/aquastop-wasserschaden/

[4] https://www.der-schlauchfritze.de/magazin/aquastop-wasserschaden/

Bildquelle: unsplash.com / Kremer C.

Warum kannst du mir vertrauen?

Ines Drescher
Ines ist gelernte Raumausstatterin und kennt sich mit allem Rund ums Thema Haus aus. Sie bloggt nicht nur über die neuesten Möbeltrends, sondern gibt auch Tipps zur Sauberkeit und zu aktuellen Inneneinrichtungsthemen.