Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

26Analysierte Produkte

52Stunden investiert

35Studien recherchiert

183Kommentare gesammelt

Ein Bodenreiniger ist ein Produkt, das zur Reinigung der Böden in deiner Wohnung verwendet werden kann. Er wird normalerweise als Spray verkauft, kann aber auch in flüssiger Form oder sogar als Moplösung erhältlich sein. Sie sind für harte Oberflächen wie Fliesen und Linoleum gedacht, obwohl einige von ihnen auch auf Teppichen funktionieren, wenn du sie ausreichend verdünnst.

Der Bodenreiniger funktioniert, indem er eine Reinigungslösung auf den Boden sprüht und ihn dann aufsaugt. Dieser Vorgang wird so lange wiederholt, bis das gewünschte Maß an Sauberkeit erreicht ist.

Bodenreinigungsmittel Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Bodenreinigern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Bodenreinigern. Einige verwenden eine Kombination aus Wasser und Reinigungsmittel, während andere auf Lösungsmittel oder Chemikalien setzen, um Schmutz und Dreck zu lösen. Welchen Typ du auswählst, hängt von der Oberfläche ab, auf der er verwendet werden soll, sowie von deinem Budget für Reinigungsmittel.

Ein guter Bodenreiniger sollte in der Lage sein, die Böden zu reinigen, ohne Rückstände zu hinterlassen. Er muss außerdem einen angenehmen Geruch haben und darf keinen öligen Film auf der Oberfläche deines Hartholz- oder Fliesenbodens hinterlassen.

Wer sollte einen Bodenreiniger verwenden?

Jeder, der seinen Boden reinigen will.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Bodenreiniger kaufen?

Der einfachste Weg, einen Bodenreiniger auszuwählen, ist, sich die Bewertungen anzusehen, die über ihn geschrieben wurden. So kannst du dir ein Bild davon machen, was die Leute, die einen Bodenreiniger gekauft haben, von den verschiedenen Stärken und Schwächen dieses bestimmten Modells halten, und sie mit deinen eigenen Anforderungen abwägen, bevor du eine Entscheidung triffst. Natürlich ist der Müll des einen der Schatz des anderen; wenn es also negative Kommentare von früheren Käufern zu diesem Produkt gibt, dann sollten diese gerechtfertigt sein oder du solltest dich nicht zu sehr davon abschrecken lassen.

Einer der wichtigsten Faktoren bei einem Bodenreiniger ist sein Material. Er muss langlebig und leicht zu reinigen sein. Wenn du einen Bodenreiniger willst, der dir jahrelang treu bleibt, dann wähle einen aus hochwertigem Material wie Edelstahl oder Aluminium.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Bodenreinigers?

Vorteile

Ein Bodenreiniger ist eine gute Möglichkeit, deine Böden zu reinigen, ohne dass du Chemikalien verwenden musst. Er kann für alle harten Oberflächen verwendet werden, auch für Fliesen, Holz und Laminat. Das Beste an einem Bodenreiniger ist, dass er sehr einfach zu bedienen ist: Du füllst einfach Wasser in den Tank, gibst etwas Reinigungslösung hinzu (falls gewünscht), schaltest das Gerät ein und lässt es seine Arbeit tun. Du brauchst nicht auf die Knie zu gehen oder zu schrubben – du drückst einfach auf den Knopf und bist sofort sauber.

Nachteile

Die Nachteile eines Bodenreinigers sind, dass er auf Teppichen und Polstern nicht so effektiv ist. Er entfernt auch keine Flecken aus Textilien, was sehr frustrierend sein kann, wenn du Kinder oder Haustiere im Haus hast.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Bodenreiniger zu benutzen?

Nein, der Bodenreiniger ist ein eigenständiges Produkt. Du brauchst keine zusätzliche Ausrüstung, um ihn zu benutzen.

Was kannst du sonst noch anstelle eines Bodenreinigers verwenden?

Du kannst eine Mischung aus Essig und Wasser verwenden. Essig ist ein hervorragendes Reinigungsmittel, das das Fett auf deinem Boden entfernt, aber keine Rückstände oder Gerüche hinterlässt, wie es bei anderen Reinigungsmitteln der Fall ist. Außerdem hat er antibakterielle Eigenschaften, die Keime in Schach halten.

Kaufberatung: Was du zum Thema Bodenreinigungsmittel wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Unbekannt
  • Sagrotan
  • AJAX

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Bodenreinigungsmittel-Produkt in unserem Test kostet rund 1 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 35 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Bodenreinigungsmittel-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Kärcher, welches bis heute insgesamt 8463-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Kärcher mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte