Zuletzt aktualisiert: 6. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

25Analysierte Produkte

63Stunden investiert

18Studien recherchiert

123Kommentare gesammelt

Eine Energiesparlampe ist eine Lampe, die weniger Energie verbraucht, um die gleiche Lichtmenge wie eine Glühbirne zu erzeugen. Sie werden auch als Kompaktleuchtstofflampen (CFL) oder Leuchtdiodenlampen (LED) bezeichnet.

Energiesparlampe: Bestseller und aktuelle Angebote

Energiesparlampe: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Die perfekte LED-Glühbirne zum Energiesparen

Diese LED-Glühbirne ist die perfekte Wahl für alle, die ihre Stromrechnung senken wollen. Mit einer Lebensdauer von 15.000 Stunden hält diese Glühbirne mehr als 13 Jahre lang (bei einer Beleuchtungsdauer von 3 Stunden/Tag). Die sofortige Helligkeit von 470 Lumen und die Farbtemperatur von 2.700 Kelvin bieten ein warmweißes Licht, das in jedem Raum eine gemütliche Atmosphäre schafft. Mit einem Verbrauch von nur 5,5 Watt sparst du mit dieser Lampe im Vergleich zu ähnlichen Glühlampen jährlich bis zu 86 % deiner Stromkosten. Außerdem sorgt die hohe Farbwiedergabe (cri>80) für lebendige und natürliche Farben, während der Abstrahlwinkel von 270 Grad eine breite Flutlichtausleuchtung ermöglicht. Diese nicht dimmbare Lampe funktioniert nicht mit Dimmern, ist aber dennoch eine ausgezeichnete Wahl für alle, die nach einer energiesparenden Lösung suchen.

Spare Geld und Zeit mit LED-Glühbirnen e27.

Wenn du auf der Suche nach einer Glühbirne bist, mit der du Geld und Zeit sparen kannst, bist du bei der LED-Glühbirne e27 genau richtig. Diese Glühbirnen verbrauchen nur 6 Watt Strom und bieten die gleiche Helligkeit wie 60-Watt-Glühbirnen, wodurch du über 90 % deiner Stromrechnung einsparen kannst. Mit einer Lebensdauer von mehr als 15.000 Stunden müssen diese Energiesparlampen weniger häufig ausgetauscht werden. Die 2700K LED-Glühbirnen strahlen weiches, weißes Licht aus und bieten die volle Helligkeit von 600 Lumen in alle Richtungen ohne zusätzliche gelbe oder blaue Farbtöne. Außerdem sind sie mit den meisten Dimmern voll dimmbar und bieten eine gleichmäßige Dimmleistung ohne Flackern, Summen oder Brummen. Mit ihrem klassischen Edison-Glühbirnen-Design und dem freiliegenden Glühfaden aus Klarglas bieten diese Glühbirnen im Vintage-Stil ein klassisches Aussehen, das sich ideal für den Einsatz in Kronleuchtern, Hängeleuchten oder Deckenlampen eignet.

8,5 W LED-Lampe – 85 % Stromkosten sparen

Du suchst nach einer energiesparenden und hochwertigen Glühbirne? Dann ist unsere 8,5-W-LED-Lampe genau das Richtige für dich. Diese LED-Lampe ersetzt eine 60-W-Glühlampe und spart dir über 85 % an Stromkosten. Das warme Licht, das sie abgibt, schafft eine gemütliche und einladende Atmosphäre, während der CRI> 80 für eine lebendige und natürliche Beleuchtung sorgt. Mit einem Abstrahlwinkel von 200 Grad wird die Umgebung großzügig beleuchtet. Und die Installation ist ganz einfach – schraube sie einfach in den E27-Sockel. Was gibt es da nicht zu lieben?

Philips LED-Lampe: Die perfekte Kombination aus Stil und Funktion

Die Philips LED-Lampe ist die perfekte Kombination aus Stil und Funktion. Das schlanke Design und das warmweiße Licht machen sie zu einer großartigen Ergänzung für jeden Raum, während die hochmoderne LED-Technologie für eine extrem lange Lebensdauer sorgt. Mit einer Energieeinsparung von bis zu 90 % im Vergleich zu herkömmlichen Lichtquellen wirst du deine Philips LED-Lampe jahrelang genießen können.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Energiesparlampen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Energiesparlampen, aber die gängigsten sind LED-Lampen und CFL (Compact Fluorescent)-Lampen. Diese beiden Typen sind in den letzten Jahren aufgrund ihrer Energieeffizienz und der im Vergleich zu Glühbirnen niedrigen Kosten sehr beliebt geworden. Außerdem halten sie viel länger als herkömmliche Lichtquellen wie Glühbirnen oder Halogenlampen.

Eine gute Energiesparlampe hat eine hohe Lichtleistung und verbraucht gleichzeitig so wenig Strom wie möglich. Je mehr Lumen du pro Watt (lm/W) bekommst, desto besser ist deine Lampe beim Energiesparen. Das bedeutet, dass sie im Laufe der Zeit weniger Geld kostet. Es lohnt sich also, in eine teure Glühbirne zu investieren, wenn ihr Lumen-pro-Watt-Verhältnis höher ist als das anderer Glühbirnen auf dem Markt. Du kannst auf der Verpackung oder im Internet nach diesen Zahlen Ausschau halten, wenn du neue Lampen kaufst.

Wer sollte eine Energiesparlampe benutzen?

Jeder, der Geld bei seinen Energierechnungen sparen möchte. Energiesparlampen sind eine gute Möglichkeit für Hausbesitzer, Unternehmen und Organisationen, ihre Beleuchtungskosten zu senken und gleichzeitig die benötigte Lichtqualität zu erhalten.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Energiesparlampe kaufen?

Bei der Entscheidung, welche Energiesparlampe du kaufen sollst, gibt es viele Faktoren zu berücksichtigen. Du solltest auf die Art des Leuchtmittels achten und es mit anderen auf dem Markt erhältlichen Lampen vergleichen. Die Qualität des Lichts, das eine Lampe abgibt, ist ein weiterer Faktor, der vor dem Kauf einer Energiesparlampe berücksichtigt werden muss. Es hängt auch von deinen Anforderungen ab, ob du einen hellen oder einen dimmbaren Effekt von deinem Beleuchtungssystem wünschst, denn davon hängt es ab, welche Art von Glühbirnen du für dich auswählst

Es gibt ein paar Dinge, auf die du beim Vergleich von Energiesparlampen achten musst. Zunächst einmal sollte die Lampe mit deinen vorhandenen Leuchten kompatibel sein und einen E27- oder B22-Anschluss haben (die gängigsten). Als Nächstes solltest du prüfen, ob es zusätzliche Funktionen wie Dimmfunktionen gibt und ob verschiedene Farben wie Warmweiß oder Kaltweiß angeboten werden. Schließlich solltest du darauf achten, dass das Produkt von einer renommierten Marke stammt, damit du dich auf seine Qualität verlassen kannst.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Energiesparlampe?

Vorteile

Energiesparlampen verbrauchen bis zu 80 % weniger Energie als eine herkömmliche Glühbirne. Das heißt, du sparst Geld bei deiner Stromrechnung und tust gleichzeitig etwas für die Umwelt.

Nachteile

Energiesparlampen halten nicht so lange wie herkömmliche Glühbirnen. Außerdem erzeugen sie ein bläuliches Licht, das manche Menschen als unangenehm empfinden, und sie sind teurer als herkömmliche Glühbirnen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Energiesparlampe wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Amazon Basics
  • DGE
  • Lepro

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Energiesparlampe-Produkt in unserem Test kostet rund 10 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 23 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Energiesparlampe-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Amazon Basics, welches bis heute insgesamt 31978-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Amazon Basics mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte