Zuletzt aktualisiert: 6. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

51Stunden investiert

33Studien recherchiert

129Kommentare gesammelt

Eine Klappsäge ist ein kleines, handgeführtes Werkzeug mit einem oder mehreren Blättern. Die Blätter können aus Metall, Holz, Kunststoff und/oder anderen Materialien bestehen. Sie lässt sich zusammenklappen und bei Nichtgebrauch einfach im Rucksack oder in der Tasche verstauen.

Klappsäge: Bestseller und aktuelle Angebote

Klappsäge: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Die Fiskars Xtract Handsage: Dein neues Go-To-Gartenwerkzeug

Du suchst ein vielseitiges Werkzeug, das dir bei der Gartenarbeit hilft? Dann ist die Fiskars Xtract Handsage genau das Richtige für dich. Dieses handliche Werkzeug ist perfekt für frisches Holz, Hecken und Sträucher mit einem Durchmesser von bis zu 12 cm. Sie verfügt über eine rutschfeste Oberfläche am Griff für einen festen Halt sowie ein gebogenes Griffende für optimalen Fingerschutz. Mit dem integrierten Clip kannst du die Salbe auch an deinem Gürtel befestigen und hast so leichten Zugriff. Und mit der speziellen groben Zahnung schneidet diese Schaufel jedes Mal sauber. Aus hochwertigem Stahl und Kunststoff gefertigt, ist es außerdem sehr langlebig. Warum also warten? Hol dir die Fiskars Xtract Handsage noch heute.

Alpha Klappsage: Das perfekte Werkzeug für Gärtner und Outdoor-Enthusiasten

Die Alpha Klappsage ist das perfekte Werkzeug für jeden Gärtner oder Outdoor-Enthusiasten. Dank des 100% sicheren Sicherheitsverschlusses kannst du sicher sein, dass sie sich nicht versehentlich öffnet und du sie im Rucksack mitnehmen kannst. Die präzisen 3D-Zähne machen mit jeder Aufgabe kurzen Prozess, und mit dem mitgelieferten S-Karabiner hast du sie immer griffbereit.

Rostbeständige Rasierzahnklinge

Diese scharfe, rasiermesserscharfe Klinge ist für einfaches und bequemes Schneiden konzipiert. Mit der rostfreien, leistungsstarken Handsäge kannst du mühelos dicke Schnitzel mit einem Durchmesser von bis zu 100 mm schneiden. Diese Campingsäge ist ein großartiger Helfer im Busch bei der Pflege von Wegen oder beim Zelten und Bauen von Unterkünften. Anwendung Gartenbeschneidung, Baumpfleger, Camping, DIY Holzarbeiten, Jagd, Wandern.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Klappsägen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Klappsägen: eine, die sich in der Hälfte zusammenklappen lässt, und ein Multi-Tool. Welche Klappsäge am besten zu dir passt, hängt von deinen Bedürfnissen ab. Wenn du die Säge leicht transportieren willst, solltest du dich für die faltbare Säge entscheiden, aber wenn du mehr Leistung brauchst, wähle eines der unten aufgeführten Multitools.

Die beste Klappsäge ist eine, die ein gutes Sägeblatt hat und mit Leichtigkeit durch Holz schneiden kann. Sie sollte für alle Holzarten geeignet sein, auch für Harthölzer wie Eiche oder Ahorn. Eine gute Klappsäge hat außerdem einen bequemen Griff für eine einfache Handhabung und ein ergonomisches Design, damit die Hände bei der Arbeit nicht ermüden.

Wer sollte eine Klappsäge benutzen?

Eine Klappsäge ist ein tolles Werkzeug für alle, die Äste und kleine Stämme schneiden müssen. Sie eignet sich perfekt zum Campen, Wandern, Jagen oder für andere Outdoor-Aktivitäten, bei denen du eine leicht zu transportierende Säge brauchst, die auch auf engem Raum verwendet werden kann. Weil sie sich so kompakt zusammenfalten lässt, ist sie auch eine gute Ergänzung für deine Notfallausrüstung zu Hause oder am Arbeitsplatz.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Klappsäge kaufen?

Der wichtigste Faktor ist das Blattmaterial. Die meisten Klappsägen sind entweder aus Kohlenstoffstahl oder aus rostfreiem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt hergestellt, einige wenige Modelle verwenden auch Hartmetallblätter. Kohlenstoff- und Hartstahl rosten, wenn sie längere Zeit nass sind. Deshalb solltest du deine Klappsäge nach dem Gebrauch trocken halten. Hartmetallsägeblätter korrodieren nicht, aber sie können unter starkem Druck brechen. Deshalb sind sie ideal zum Schneiden von Holz, aber nicht zum Schneiden von Metall oder Knochen (die mehr Kraft erfordern). Wenn du vorhast, ernsthaft mit deiner Klappsäge zu arbeiten, lohnt es sich, mehr Geld für ein Modell mit Hartmetall auszugeben – vor allem, wenn es austauschbare Zähne hat, die die Wartung vor Ort erleichtern.

Du solltest auf das Material des Blattes achten. Die meisten Klappsägen haben Sägeblätter aus rostfreiem Stahl, aber einige sind auch mit Kohlenstoffstahl oder titanbeschichteten Blättern erhältlich. Auch der Griff ist ein wichtiger Faktor, denn er entscheidet darüber, wie bequem du die Säge benutzen kannst und ob du sie in verschiedenen Positionen (z. B. beim Klettern) leicht bedienen kannst. Vergewissere dich außerdem, dass die Säge, die du in Erwägung ziehst, mit einer Schutzhülle ausgestattet ist, damit sie bei der Aufbewahrung nicht beschädigt wird.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Klappsäge?

Vorteile

Eine Klappsäge ist kleiner und leichter als eine normale Säge und lässt sich daher leichter in deinem Rucksack transportieren. Außerdem hat sie weniger bewegliche Teile, so dass weniger kaputtgehen oder kaputtgehen kann. Das Sägeblatt lässt sich zur Sicherheit in den Griff einklappen, wenn du sie nicht benutzt. Das macht sie sicherer für Kinder und andere Camper, mit denen du den Platz teilst. Klappsägen sind von vielen Herstellern erhältlich, darunter Bahco (www.bahco-tools.com), Corona (www2/coronausa/us) und Gerber (http://gerbergearholstersandgear).

KLAPPSÄGEN SIND LEICHTER UND KLEINER ALS NORMALE SÄGEN, SO DASS DU SIE PROBLEMLOS IN DEINEM RUCKSACK MITNEHMEN KANNST.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Klappsäge ist, dass sie nicht so robust und langlebig ist wie andere Typen. Sie sind auch schwieriger zu bedienen als andere und können sehr gefährlich sein, wenn du nicht weißt, was du tust.

Kaufberatung: Was du zum Thema Klappsäge wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Fiskars
  • HARDTWERK
  • Stihl

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Klappsäge-Produkt in unserem Test kostet rund 10 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 42 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Klappsäge-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Fiskars, welches bis heute insgesamt 4202-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Fiskars mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte