Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

22Analysierte Produkte

49Stunden investiert

20Studien recherchiert

123Kommentare gesammelt

Ein leiser Staubsauger ist ein Staubsauger, der so konstruiert wurde, dass der Geräuschpegel im Betrieb reduziert wird. Dies kann durch die Verwendung leiserer Motoren und/oder schallschluckender Materialien in der Konstruktion oder durch beides erreicht werden.

Der Staubsauger benutzt einen Motor, um die Luft durch eine Öffnung zu bewegen. Dadurch entsteht ein Sog, der Schmutz und Staub in das Gerät zieht, wo er in Filtern oder Beuteln aufgefangen wird. Einige Modelle haben spezielle Funktionen wie HEPA-Filter für Allergiker oder Nass-/Trockensauger zum Aufsaugen von Flüssigkeiten.

Leiser Staubsauger Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von leisen Staubsaugern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von leisen Staubsaugern: Der erste ist ein Beutelstaubsauger, der Einwegbeutel und -filter verwendet. Der zweite Typ ist ein Standstaubsauger oder ein Zylinderstaubsauger, der einen festen Filter hat, der nicht ausgetauscht werden muss. Beide Arten haben ihre eigenen Vor- und Nachteile, deshalb ist es wichtig, dass du dir vor dem Kauf überlegst, was du von deinem neuen Gerät erwartest.

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die die Qualität eines Leisestaubsaugers bestimmen. Dazu gehören die Saugleistung, die Motordrehzahl und der Geräuschpegel. Die besten leisen Staubsauger haben Hochgeschwindigkeitsmotoren mit starker Saugleistung, die den Schmutz auf Hartböden und Teppichen ohne große Anstrengung aufnehmen. Außerdem sind sie mit HEPA-Filtern ausgestattet, die verhindern, dass Staubpartikel in die Luft gelangen, während sie dein Haus oder dein Büro reinigen.

Wer sollte einen leisen Staubsauger benutzen?

Jeder, den der Lärm eines normalen Staubsaugers stört. Dazu gehören Menschen mit Hörproblemen, Babys und Kinder, Haustiere und alle anderen, die sich durch laute Geräusche gestört fühlen könnten.

Nach welchen Kriterien solltest du einen leisen Staubsauger kaufen?

Du kannst den besten leisen Staubsauger für dich finden, indem du dein Budget, dein Nutzungsverhalten und andere Eigenschaften berücksichtigst. Wenn du einen Staubsauger kaufst, um Teppichböden zu reinigen, solltest du einen Staubsauger mit einer Abschaltfunktion für die Bürstenrolle kaufen. So verhinderst du, dass die Teppiche beim Reinigen beschädigt werden. Wenn du Hartholzböden oder Fliesen reinigst, solltest du nach Staubsaugern mit weichen Rädern Ausschau halten, damit du diese Oberflächen nicht zerkratzt, wenn du dich darauf bewegst. Überprüfe auch, ob Zubehör wie Fugendüse oder Polsterdüse im Lieferumfang enthalten sind, bevor du dich für den Kauf entscheidest.

Es gibt viele Faktoren, die du beim Vergleich eines leisen Staubsaugers berücksichtigen solltest. Du musst auf die Zuverlässigkeit und den Preis achten und auch die Funktionen der einzelnen Produkte vergleichen, bevor du dich für eines entscheidest. Das Wichtigste ist, dass er gut funktioniert und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Was sind die Vor- und Nachteile eines leisen Staubsaugers?

Vorteile

Der größte Vorteil eines leisen Staubsaugers ist, dass er deine Familie und deine Nachbarn nicht stört. Wenn du Kinder oder Haustiere hast oder in einem Wohnkomplex mit dünnen Wänden wohnst, kann das sehr wichtig für dich sein. Ein leiserer Staubsauger hilft auch, die Ruhe zu bewahren, wenn du in der Nähe von schlafenden oder arbeitenden Menschen saugst. Du möchtest niemanden durch laute Geräusche beim Staubsaugen aus dem Schlaf wecken.

Nachteile

Leise Staubsauger sind in der Regel weniger leistungsstark als ihre lauteren Gegenstücke. Außerdem sind sie in der Regel teurer und schwerer, was es schwierig machen kann, sie beim Putzen durch das Haus zu bewegen. Wenn dein Haus viele Treppen oder Hartholzböden hat, ist dies vielleicht auch nicht die beste Option für dich.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Leisestaubsauger zu benutzen?

Nein, du brauchst keine zusätzliche Ausrüstung. Der Staubsauger ist sofort einsatzbereit, wenn er bei dir zu Hause oder im Büro ankommt. Du kannst sofort mit der Reinigung beginnen, nachdem du den Karton ausgepackt und die mitgelieferte Bedienungsanleitung gelesen hast.

Welche Alternativen zu einem leisen Staubsauger gibt es?

Es gibt zwei Hauptalternativen zu einem leisen Staubsauger. Die erste ist ein Aufrechtstaubsauger, der in der Regel einen viel höheren Dezibelpegel hat als ein durchschnittlicher Kanister- oder Stielstaubsauger. Diese Staubsauger sind in der Regel preiswerter und haben auch mehr Leistung, aber sie brauchen auch mehr Platz in deiner Wohnung und du musst sie mit dir herumtragen, wenn du saubere Böden im ganzen Haus haben willst. Eine zweite Alternative wäre die Verwendung von manuellen Reinigungswerkzeugen wie Besen, Kehrschaufeln, Mopps usw., aber diese Option kostet nicht nur Geld, sondern auch Zeit, denn es ist unmöglich, all diese Aufgaben schnell genug zu erledigen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Leiser Staubsauger wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Siemens
  • AEG
  • Princess

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Leiser Staubsauger-Produkt in unserem Test kostet rund 61 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 229 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Leiser Staubsauger-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Rowenta, welches bis heute insgesamt 25737-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Rowenta mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte