Zuletzt aktualisiert: 11. März 2022

Unsere Vorgehensweise

22Analysierte Produkte

68Stunden investiert

11Studien recherchiert

206Kommentare gesammelt

Ein Milbenstaubsauger ist ein Staubsauger, der Hausstaubmilben und andere Allergene aus deiner Wohnung entfernen soll. Er saugt die Partikel in der Luft auf, die dann aus dem Gerät gefiltert werden, bevor sie wieder in deine Umgebung abgegeben werden. Das bedeutet, dass du aufatmen kannst, weil du weißt, dass keine schädlichen Stoffe in deinem Haus herumschwirren.

Milbenstaubsauger Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Staubmilbenstaubsaugern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Staubsaugern für Hausstaubmilben. Der erste ist ein normaler Staubsauger mit einem HEPA-Filter und der zweite ist ein sogenanntes „echtes HEPA“-Modell, das über ein eigenes integriertes HEPA-Filtersystem (High Efficiency Particulate Air) verfügt. Beide Modelle leisten hervorragende Arbeit bei der Beseitigung von Hausstaubmilbenallergenen in deinem Zuhause, aber sie arbeiten auf unterschiedliche Weise, um dieses Ziel zu erreichen.

Ein guter Staubmilbenstaubsauger sollte in der Lage sein, Staubmilben und ihre Eier aufzusaugen. Außerdem sollte er einen HEPA-Filter haben, der 99 % aller Partikel in deiner Wohnung auffängt, einschließlich Pollen, Tierhaare und andere Allergene. Der Staubsauger darf beim Reinigen keine schädlichen Chemikalien oder Dämpfe ausstoßen, um Asthmasymptome nicht zu verschlimmern. Schließlich ist es wichtig, dass der Staubsauger rückenschonend ist, da du ihn jeden Tag zum Saugen von Böden und Teppichen in deinem Haus benutzen musst.

Wer sollte einen Staubmilbenstaubsauger verwenden?

Jeder, der unter Allergien oder Asthma leidet, sollte einen Milbenstaubsauger verwenden. Wenn du Haustiere hast, solltest du ebenfalls mit einem Milbenstaubsauger staubsaugen, um die Verbreitung von Tierhaaren und Allergenen in der ganzen Wohnung zu vermeiden.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Staubmilbenstaubsauger kaufen?

Die Auswahl eines Milbenstaubsaugers sollte vom Nutzer abhängen. Manche Nutzer suchen Staubsauger mit vielen Funktionen und Aufsätzen, während andere nur etwas Einfaches zum Aufwischen alltäglicher Verschmutzungen suchen. Es ist wichtig, dass du deine Bedürfnisse berücksichtigst, bevor du einen Kauf tätigst.

Das Gewicht des Staubmilbenstaubsaugers ist ein wichtiger Faktor, den du berücksichtigen solltest. Wenn du einen leichten Staubsauger möchtest, solltest du ihn leicht tragen und benutzen können, ohne dich zu überanstrengen. Es ist auch ratsam, dass dein Milbenstaubsauger Räder hat, damit du ihn problemlos von einem Ort zum anderen bewegen kannst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Staubmilbenstaubsaugers?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Milbenstaubsaugers ist, dass man mit ihm das ganze Haus saugen kann und nicht nur einen Raum auf einmal. Das macht die Reinigung viel einfacher, vor allem, wenn du Haustiere oder Kinder hast, die überall in deiner Wohnung Unordnung machen. Ein weiterer großer Vorteil dieser Staubsauger ist, dass sie sehr leicht sind und leicht um Möbel herum manövriert werden können, z. B. unter Betten, Sofas usw. Außerdem gibt es Aufsätze für schwer zugängliche Stellen wie Ecken und Deckenventilatoren, was bedeutet, dass du nicht mehr auf Stühle oder Leitern klettern musst. Und schließlich sind viele Modelle mit HEPA-Filtern ausgestattet, damit du dir keine Sorgen machen musst, dass Staubmilben wieder in deine Luft gelangen, nachdem sie vom Staubsauger aufgesaugt wurden.

Nachteile

Die Nachteile eines Milbenstaubsaugers sind, dass er nicht so leistungsfähig und effektiv ist, um Staubmilben, Allergene und andere Partikel aus der Luft zu entfernen. Außerdem verfügt er nicht über ein HEPA-Filtersystem, das diese Partikel im Staubsaugerbeutel auffängt.

Kaufberatung: Was du zum Thema Milbenstaubsauger wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Hoover
  • Dibea
  • CLEANmaxx

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Milbenstaubsauger-Produkt in unserem Test kostet rund 40 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 140 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Milbenstaubsauger-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Hoover, welches bis heute insgesamt 2867-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Hoover mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte