Neato Saugroboter
Zuletzt aktualisiert: 13. Januar 2020

Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

66Stunden investiert

24Studien recherchiert

142Kommentare gesammelt

Saugroboter werden in unserer Gesellschaft immer normaler. Die kleinen Putzhelfer verrichten bereits in vielen Haushalten ihre Arbeit. Mit den immer präsenter werdenden Smart Home Geräten im Alltag, nimmt auch das öffentliche Interesse an Staubsauger Robotern immer weiter zu. Mit dem rasanten Fortschritt in der Technik werden auch die Saugroboter immer besser und effizienter. Die Zeiten in denen sie gegen die Wände geknallt und die Treppen nach unten gestürzt sind, sind lange vorbei. Die Firma Neato Robotics ist bereits gut am Markt etabliert und produziert Saugroboter einer sehr guten Qualität.

Mit unserem großen Test für Neato Saugroboter 2020 verschaffen wir dir einen Überblick zu den verschiedenen Eigenschaften und Funktionen der Saugroboter von Neato. Die wichtigsten Merkmale sind die Akkulaufzeit, die Funktionen und der Preis.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Firma Neato bietet derzeit 5 aktuelle Modelle an. Diese sind der Botvac D3 Connected, Botvac D4 Connected, Botvac D5 Connected, Botvac D6 Connected und Botvac D7 Connected.
  • Alle Modelle sind sehr gut dafür geeignet Wohnflächen autonom zu reinigen. Mit steigender Nummer nehmen Preis und Funktionen zu. Dadurch wird auf die verschiedenen Kundenanforderungen eingegangen.
  • Bei den Saugrobotern von Neato handelt es sich um hochqualitative Produkte. Aus diesem Grund fangen die Preise auch nicht im unteren, sondern im mittleren Preissegment an.

Neato Saugroboter Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Allround Saugroboter von Neato

Für alle, die nicht bereit sind Kompromisse einzugehen und das beste Produkt wollen. Der D7 Saugroboter von Neato bietet eine verbesserte Hauptbürste, Seitenbürsten, Grundrissspeicherung von 3 Stockwerken und die Möglichkeit Zonen im Raum festzulegen. Weiteres lässt er sich zusätzlich mit einer Fernbedienung steuern und ist sehr gut für Allergiker und Haustierbesitzer geeignet. Der ehemals sehr hohe Preis von 899 € ist auch bei Amazon bereits auf 580 € gefallen, was seinen Funktionen gerecht wird.

Alle Anforderungen, die an einen Saugroboter gestellt werden, werden vom D7 erfüllt. Der Alleskönner unter den Saugrobotern von Neato.

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis unter den Neato Saugrobotern

Der D3 ist die perfekte Wahl für alle, die einfach nur einen Saugroboter möchten, der die Wohnung zuverlässig reinigt. Nicht mehr und nicht weniger. Dafür ist das preisgünstigste Modell von Neato perfekt geeignet, er kommt auf einen Preis von 390 €. Er bietet zwar keine technischen Feinheiten wie die höherpreisigen Modelle, muss sich aber mit seiner automatisierten Laser-Kartierung von Grundrissen absolut nicht verstecken.

Unser klarer Preisleistungs-Sieger. Für alle, die mit den Grundfunktionen eines Saugroboters zufrieden sind.

Der beste Saugroboter von Neato für große Wohnflächen

Der D4 Saugroboter von Neato bietet im Vergleich zum D3 lediglich einen größeren Akku. Dieser bringt allerdings einen erheblichen Unterschied in der maximalen Saugdauer, diese wird von 60 auf 75 Minuten angehoben. Der preisliche Unterschied ist mit ca.10 € so gering, also von 390 € auf 400 €, dass für uns der D4 der klare Preis-Leistungssieger für größere Wohnflächen ist. Bei kleineren Wohnflächen kann dann mit gutem Gewisen der D3 bevorzugt werden.

Mit einem gleichen Funktionsumfang wie der D3, ist der D4 die perfekte Basisalternative für Menschen mit Wohnflächen bis maximal 260 qm.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Neato Saugroboter kaufst

Was ist ein Saugroboter?

Saugroboter sind kleine Roboter, die dazu entwickelt worden sind Wohnräume autonom zu saugen. Dafür sind sie mit verschiedenen optischen Sensoren ausgestattet. So können sie Wände und Treppenabgänge erkennen und die Räume systematisch reinigen.

Sie können teilweise zusätzlich programmiert werden.

Meist werden die Saugroboter über Timer so programmiert, dass sie sich selbst aktivieren, wenn die Bewohner auf der Arbeit sind. Dann reinigen sie die Flächen und wenn die Besitzer nach Hause kommen, ist die Wohnung sauber. Die Qualität der Programmierung wird immer besser und dadurch die Saugroboter immer effizienter.

Was zeichnet Neato Saugroboter aus?

Da Neato Robotics bereits im Jahre 2010 ihren ersten Saugroboter zum Verkauf angeboten hat, konnten sie bereits einige Erfahrung auf diesem Gebiet sammeln. Die Bauform der Neato-Saugroboter unterscheidet sich durch die typische D-Form erheblich von der meist runden Konkurrenz. So können auch Ecken perfekt gesäubert werden. Einblicke zu den Grundfunktionen und dem Fahrverhalten der Saugroboter von Neato bietet folgendes Video.

Die Saugroboter von Neato befinden sich in der Kategorie der besonders hochqualitativen Saugroboter und sind dementsprechend auch im hohen Preissegment angesiedelt. Auch wenn es viele billigere Saugroboter gibt, so bieten diese nicht die gleiche Funktionalität wie die höherpreisigen Neato Saugroboter.

Trotz der sehr guten Qualität und Funktionalität, die die Saugroboter von Neato bieten, so gibt es kein Modell mit einer zusätzlichen Wischfunktion. Ist dies für dich ein wichtiges Kriterium, solltest du dich nach einem anderen Anbieter umschauen.

Wo kann man Neato Saugroboter kaufen?

Neato ist eine der Firmen, die nicht mehr aus dem Markt für Saugroboter wegzudenken sind und erfreuen sich bei den Kunden einer sehr großen Beliebtheit. Trotzdem gibt es sie nicht in allen kleineren Elektromärkten. Am besten man informiert sich vor einem Besuch telefonisch oder im Internet.

Beim Onlinehandel ist vor allem Amazon hervorzuheben. Hier bekommt man die besten Preise, aussagekräftige Kundenrezensionen und die attraktivsten Versand- und Rückgabebedingungen. Einen guten Überblick über die genannten und noch weitere Händler bietet folgende Tabelle.

Elektrofachhandel Onlinehandel
Media Markt Amazon
Saturn Otto

Wie teuer sind Neato Saugroboter?

Neato Saugroboter beginnen preislich im mittleren Bereich von Saugrobotern und gehen bis in den obersten preislichen Bereich. Mit steigender Modellnummer steigen auch Preis und Umfang der Funktionen. In folgender Tabelle sind die Preise von Amazon und die unverbindlichen Preisempfehlungen von der offiziellen Website von Neato als Vergleichswerte angegeben.

Modell Amazon Neato Website
D3 390 € 499,99 €
D4 400 € 529 €
D5 nicht erhältlich 649,99 €
D6 550 € 729 €
D7 580 € 899 €

Welche Art von Garantie gibt es auf Neato Saugroboter?

Neato bietet keine gesonderte Garantie die über die gesetzliche Garantie hinausgeht. Beim Kauf eines Neato Saugroboters kann man sich also lediglich auf die 2 Jahre der gesetzlichen Garantie verlassen. In dieser Zeit auftretende Produktfehler müssen vom Verkäufer repariert werden.

Welche Alternativen zu Neato Saugrobotern gibt es?

Auf dem Markt für Saugroboter gibt es eine Vielzahl an anderen Anbietern, von denen viele eine gute Alternative zu einem Neato Saugroboter sein können.

Vorteil vieler Anbieter ist der niedrigere Preis.

Als ein Beispiel zur Verbildlichung möchten wir hier den ZACO V5sPro hervorheben. Dieser bietet mit einem Preis von nur 200 € alle Grundfunktionen und sogar eine Wischfunktion. Auch wenn die verarbeiteten Materialien weniger gut sind, kann es eine empfehlenswerte Alternative sein.

Zu dem sehr großen Funktionsumfang der Neato Saugroboter gibt es allerdings nur Alternativen, welche in der gleichen Preisklasse angesiedelt sind. Diese erzielen allerdings meist deutlich schlechtere Kundenrezensionen. Eine Ausnahme stellt der mit einem Preis von 899 € sehr teure, aber auch sehr gute Kobold VR300 Saugroboter von Vorwerk dar.

Entscheidung: Welche Arten von Neato Saugrobotern gibt es und welcher ist der Richtige für dich?

Welche Arten von Neato Saugrobotern gibt es?

Von Neato gibt es fünf verschiedene Modelle:

  • Botvac D3 Connected
  • Botvac D4 Connected
  • Botvac D5 Connected
  • Botvac D6 Connected
  • Botvac D7 Connected

Mit aufsteigender Nummerierung nehmen der Preis und die Funktionen zu. Im Folgenden werden die einzelnen Modelle im Speziellen weiter vorgestellt und Zusammenfassungen in abschließenden Pro- und Contra-Tabellen aufgeführt, welche sich inhaltlich an den Eigenschaften des D3-Modells orientieren. Die angegebenen Preise beziehen sich auf die Preise von Amazon.

Alle Modelle können mit einer eigenen App und per Sprachsteuerung gesteuert werden. Als Sprachsteuerungsdienste werden Amazon Alexa, Google Home und Apple Watch unterstützt. Des Weiteren fahren sie ab einem gewissen Akkuladestand zurück zur Ladestation und machen nachdem, sie wieder voll geladen sind, dort weiter, wo sie aufgehört haben.

Was sind die Besonderheiten und Vor- und Nachteile der D3 Saugroboter-Modelle von Neato?

Der D3 ist das Einsteigermodell der Neato Saugroboter und für Appartements und kleine Häuser geeignet. Er kostet 390 €. Seine Akkulaufzeit beträgt 60 Minuten, was einer maximalen Fläche von 170 qm entspricht. Seine Funktionen stellen die Basisfunktionen der Neato Saugroboter dar. Alle anderen Modelle haben dieselben oder verbesserte Funktionen.

Er bietet die Möglichkeit mittels der von Neato entwickelten LaserSmart-Kartierung und -Navigation alle Räume durchgehend zu scannen und zu verzeichnen. Dadurch reinigt er noch besser und schneller. Weiteres kann in der Neato-App überprüft werden, wo der Saugroboter gesaugt hat. Auf folgendem Bild ist der D3 abgebildet, die anderen Modelle haben sehr ähnliche Designs.

View this post on Instagram

Cleaning Robot🤖️ #neato #neatod3

A post shared by Yafei Zhao (@iamyafeizhao) on

Innerhalb der App können die Raumumrisse, virtuelle No-Go-Linien und zu meidende Orte eintragen werden. So können beispielsweise Futternäpfe oder die Spielecke der Kinder umgangen werden.

Vorteile
  • Geringer Preis
  • Erfüllung aller Grundfunktionen
Nachteile
  • Nicht voller Funktionsumfang
  • Nur für Apartments und kleine Häuser

Welche Vor- und Nachteile haben die Saugroboter-Modelle der D4-Reihe von Neato?

Im Vergleich zum D3 kostet der D4 400 € und der Akku kommt auf eine maximale Betriebszeit von 75 Minuten, was eine Verbesserung von 15 Minuten darstellt. So kann der D4 bis zu 270 qm in einem Durchgang saugen. Neben dem Akku gibt es keine nennenswerten Unterschiede zum D3-Modell. Dafür ist die Preisdifferenz von knappen 10 € aber sehr gering.

Schnell wird ersichtlich, dass der Mehrpreis zum D3 nur gerechtfertigt ist, wenn man auch die größere Akkukapazität nutzen kann. Ansonsten lohnt sich ein Kauf nicht.

Vorteile
  • Höhere Akkuleistung
Nachteile
  • Gleicher Funktionsumfang wie D3 zu höherem Preis

Was sind die Pro- und Contra-Argumente für die Saugroboter der D5 Modelle von Neato?

Wieder kommt es im Vergleich zu den Vorgängermodellen zu einer Erhöhung der Akkukapazität. Der D5 kommt auf eine maximale Laufzeit von 90 Minuten. Dadurch ist für nahezu alle Wohnungen und Häuser optimal geeignet. Das D5-Modell ist derzeit nicht bei Amazon erhältlich, als unverbindliche Preisempfehlung sind 649,99 € auf der offiziellen Neato Homepage angegeben.

Weiteres besitzt er neben den an der Unterseite angebrachten Bürsten noch zusätzliche Seitenbürsten. Durch die Seitenbürsten ist er noch besser dafür geeignet an Wänden und Leisten zu reinigen. Der D5 bietet also einen besseren Akku und die zusätzlichen Seitenbürsten.

Er ist empfehlenswert für Menschen mit einer Wohnfläche zwischen 270 qm und 350 qm und stellt einen Kompromiss zwischen dem kostengünstigsten Modell, D3, und dem teuersten Modell, D7, dar. Von einem Kauf ist allerdings erst wieder zu raten, wenn er wieder bei Amazon verfügbar ist. Ansonsten läuft man Gefahr einen erheblich zu hohen Preis zu zahlen.

Vorteile
  • Hohe Akkuleistung
  • Seitenbürsten
Nachteile
  • Hoher Preis

Welche Vor- und Nachteile weist die Saugroboter-Modellreihe D6 von Neato auf?

Vom D5 zum D6 ist ein deutlicher Sprung der Funktionen zu verzeichnen. Der Preis liegt bei 550 €. Der D5 ist mit einem noch größeren Akku ausgestattet, welcher bis zu 120 Minuten Saugkraft ermöglicht und für Flächen bis zu 465 qm geeignet ist. Damit sollten die meisten Wohnungen und Stockwerke in Häusern ohne Probleme zu reinigen sein.

Die Technologie des D6 ist deutlich besser.

So können nun bis zu drei verschiedene Grundrisse gespeichert werden. Dadurch wird es dem Neato D6 ermöglicht sich von 3 Stockwerken die Grundrisse einzuspeichern und so einen noch größeren Komfort für Wohnungen oder Häuser mit mehreren Stockwerken zu erzeugen.

Weiteres besitzt er, wie auch der D5, Seitenbürsten. Doch nicht nur das, seine Hauptbürste ist auch verbessert. Sie ist nun breiter und noch gründlicher. Deshalb ist das D6-Modell auch besonders für Haustierbesitzer und Allergiker geeignet.

Vorteile
  • Sehr hohe Akkuleistung
  • Seitenbürsten, Speichert 3 Grundrisse, Verbesserte Hauptbürste
Nachteile
  • Sehr hoher Preis

Was sind die Vor- und Nachteile der D7-Modelle der Saugroboter von Neato?

Das absolute Spitzenmodell der Saugroboter von Neato ist der D7. Mit einem Preis von 580 € auf Amazon weist er auch lange nicht mehr einen so großen Unterschied zum D6 auf, wie es bei der unverbindlichen Preisempfehlung der Fall ist. Einen optischen Eindruck gewährt folgendes Bild eines D7, ein echtes Prachtstück.

Der D7 hat eine Akkuleistung von 120 Minuten, was für die Reinigung von 465 qm ausreicht. Er besitzt Seitenbürsten und die verbesserte Hauptbürste wie der D6. Außerdem kann er bis zu 3 Grundrisse speichern.

Als weitere Steigerung zum D6-Modell von Neato bietet der D7 die Möglichkeit Zonen in den eingespeicherten Raumgrundrissen zu markieren, für welche ein gesondertes Reinigungsverhalten festgelegt werden kann. Als zusätzliches Feature kann man den D7 auch mit einer Fernbedienung steuern.

Trotz des im Vergleich zum D3 gesteigerten Funktionsumfanges, sprechen wir aufgrund des sehr hohen Preises nur eine Kaufempfehlung aus, wenn man Wohnflächen über 400 qm reinigen möchte. Er ist für Menschen gedacht, die das beste Produkt möchten und dafür bereit sind das entsprechende Geld auszugeben.

Vorteile
  • Sehr hohe Akkuleistung
  • Seitenbürsten
  • Speichert 3 Grundrisse
  • Verbesserte Hauptbürste
  • Zonenmarkierung
Nachteile
  • Sehr hoher Preis

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Neato Saugroboter vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir die wichtigsten Kaufkriterien von Neato Saugrobotern vorstellen. Nach dem Lesen kennst du die wichtigsten Merkmale und kannst bei deiner weiteren Recherche die verschiedenen Produkte besser bewerten.

Akkulaufzeit

Die wahrscheinlich wichtigste, zumindest aber grundlegendste Eigenschaft eines Saugroboters. Zwar können Saugroboter von alleine in ihre Ladestation fahren und danach dann dort weitermachen, wo sie aufgehört haben. Die benötigte Zeit erhöht sich dadurch allerdings deutlich.

Da der verbaute Akku zu einem Großteil den Preis bestimmt, sollte dessen Kapazität an die eigene Wohnfläche angepasst sein. Die Hersteller geben in der Regel neben der Dauer auch die mit einer Akkuladung zu schaffende Reinigungsfläche an.

Anwendungsgebiet

Neben der gerade angesprochenen Wohnfläche, welche vom Saugroboter in einem, bzw. maximal zwei Durchgängen zu bewältigen sein sollte, spielt auch das Anwendungsgebiet eine wichtige Rolle. Sind nur einfache Räume in einer Wohnung bis maximal 170 qm zu reinigen, so ist der D3 ausreichend.

Für größere Wohnungen sind dann die höherklassigen Modelle besser geeignet. Auch die Frage ob Haustiere vorhanden sind oder man Allergiker ist, ist von Bedeutung. In beiden Fällen ist es empfehlenswert sich entweder das D6- oder D7-Modell zu kaufen. Manche Haustiere reagieren sehr empfindlich auf laute Staubsauger. Eine ruhige Umgebung wird ihnen ihr Haustier danke, so wie die kleinen Welpen auf folgendem Photo.

Funktionen

Möchte man ein Produkt, dass besonders effizient an Wänden und Kanten arbeitet, so solltet man sich für den D5, D6 oder D7 entscheiden, da diese Seitenbürsten haben. Die D6- und D7-Modelle  besitzen zusätzlich eine verbesserte Hauptbürste, welche noch effizienter ist.

Ist es einem wichtig, für mehrere Stockwerke Grundrisse zu speichern oder eine Fernbedienung verwenden zu können, so sollte man zum D6, bzw. D7 greifen. Möchte man hingegen einfach nur in einer Wohnung einen Saugroboter haben, der ohne viele technische Besonderheiten den Boden reinigt, so ist wohl der D3 die beste Wahl.

Preis

Der Preis spielt bei jeder Kaufentscheidung eine große Rolle. Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei den Neato Saugrobotern um hochqualitative Produkte, die sich im mittleren bis sehr hohen Preissegment für Saugroboter befinden.

Falls sie also nach dem preisgünstigsten Produkt suchen, sollten sie sich nach anderen Herstellern informieren.

Zwischen den verschiedenen Modellen von Neato gibt es eine maximale Preisdifferenz von 190 €. Auf die unverbindlichen Preisempfehlungen bezogen, fällt diese zwar deutlich geringer aus, ist aber dennoch signifikant.

Generell lässt sich sagen, dass die Preisunterschiede zwischen den verschiedenen Modelle durch die sich verändernden Produkteigenschaften gerechtfertigt sind. Orientiere dich am besten an deinem Budget und den gewünschten Funktionen um den passenden Neato Saugroboter zu finden.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Neato Saugroboter

Wie lange gibt es schon Saugroboter?

Den ersten Saugroboter stellte die Firma Electrolux im Jahre 1996 vor. Dieser hatte allerdings große Probleme damit Gegenständen auszuweichen und fuhr häufig gegen Wände. Da auch kleine Stellen ungereinigt blieben, wurde die Produktion nach einem Versagen am Markt wieder eingestellt.

Der erste massentaugliche und gut funktionierende Saugroboter wurde 2002 von der Firma iRobot unter dem Namen Roomba verkauft. Er entwickelte sich zu einem absoluten Verkaufserfolg. Dem Roomba ließ iRobot 2005 den Scooba folgen, welcher harte Böden autonom wischen konnte.

Neato Saugroboter-1

Die meisten Saugroboter haben eine typische runde Form und erinnern entfernt an Roboter aus Star Wars.
(unsplash.com Kowon vn)

Nach diesem großen Erfolg fingen andere Firmen an auf den Zug aufzuspringen. Seitdem ist der Markt für Saugroboter immer weiter gewachsen und die in den Saugrobotern verbaute Technologie hat sich immer weiter verbessert.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.neatorobotics.com/at/de/robot-vacuum/botvac-connected-series/

[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Staubsaugerroboter

[3] https://www.amazon.de/s?k=neato+robotics&__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&ref=nb_sb_noss_2

[4] https://www.mediamarkt.at/de/search.html?query=neato+saugroboter&searchProfile=onlineshop&channel=mmatde

Bildquelle: Omni Feed/ flickr.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Michelle führt eine Gebäudereinigungsfirma mit ihrem Mann zusammen. Am Anfang hat sie noch selbst geputzt, mittlerweile hat sie mehrere Angestellte. Michelle ist besonders wichtig, dass die Räumlichkeiten möglichst optimal gereinigt und gute Produkte verwendet werden.