Zuletzt aktualisiert: 6. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

77Stunden investiert

12Studien recherchiert

159Kommentare gesammelt

Eine Säulenbohrmaschine ist eine Bohrmaschine, die eine verstellbare Höhe hat. Die Säule kann auf die gewünschte Höhe eingestellt und dann mit einem Bolzen oder einer Schraube fixiert werden. So kannst du den Winkel deines Bohrers ändern, ohne dass du auf Leitern oder Gerüsten herumlaufen musst.

Säulenbohrmaschine: Bestseller und aktuelle Angebote

Säulenbohrmaschine: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Integrierte Laser- und digitale Geschwindigkeitsanzeige

Der DP19Vario mit Laser ist das perfekte Werkzeug für eine breite Palette von Bohranwendungen. Mit seinem leistungsstarken 550-Watt-Motor und der variablen Drehzahlregelung kann er alles bearbeiten, von Metall über Hartholz bis hin zu Weichholz und Kunststoff. Der integrierte Laser und die digitale Geschwindigkeitsanzeige machen die Bedienung einfach, während die individuellen werkzeuglosen Einstellungen es dir ermöglichen, dein Bohrerlebnis individuell zu gestalten. Die robuste Gusseisenkonstruktion und das stabile Metall-Schnellspannfutter machen diese Bohrmaschine langlebig und präzise, während der mitgelieferte Tiefenanschlag dafür sorgt, dass du immer in der richtigen Tiefe bohrst.

Die perfekte Tischbohrmaschine

Die Tischbohrmaschine ist perfekt für alle, die ernsthaft bohren wollen, sei es in Metall, Kunststoff oder Holz. Mit ihrer robusten Gusseisenkonstruktion ist diese Bohrmaschine stabil und hält alles aus, was du ihr zumuten willst. Die stufenlose Drehzahlregelung von 440 bis 2580 min-1 bedeutet, dass du die Geschwindigkeit ganz einfach und ohne Werkzeug einstellen kannst. Mit ihrem leistungsstarken 550-Watt-Motor erledigt die Bohrmaschine alles, was du gerade bearbeitest, im Handumdrehen.

Der PBD 40: Ein leistungsstarker und einfach zu bedienender Tischbohrer

Du suchst eine leistungsstarke und einfach zu bedienende Tischbohrmaschine? Dann ist die PBD 40 genau das Richtige für dich. Diese Bohrmaschine eignet sich perfekt für punktgenaues Bohren und verfügt über eine leicht ablesbare Digitalanzeige, die es dir leicht macht, den Überblick über deinen Fortschritt zu behalten. Der integrierte Laser und die LED sorgen für eine gute Ausleuchtung des Arbeitsbereichs, während die Schnellspannvorrichtung eine genaue Positionierung von großen Werkstücken gewährleistet.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Säulenbohrern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Säulenbohrern. Die eine ist die „vertikale“ Bohrmaschine und die andere ist die „horizontale“ Bohrmaschine. Der vertikale Typ hat einen Bohrer mit großem Durchmesser, der mit einer Aufzugskabine oder einem Hebezeug in Position gebracht werden kann, während für die horizontale Version vorher ein Loch gebohrt werden muss, in das der Bohrer passt (siehe Abbildung unten).

Die besten Säulenbohrer sind die mit der größten Anzahl an Bits und einer guten Auswahl an Bits. Viele Leute kaufen eine billige Bohrmaschine mit nur einem oder zwei Bits, aber wenn du den ganzen Tag lang Löcher bohren willst, ist es besser, mehr Optionen zu haben. Du solltest auch nach einer einstellbaren Kupplung suchen, damit du bei der Verwendung von Bits mit größerem Durchmesser kontrollieren kannst, wie viel Drehmoment auf dein Werkstück wirkt. So verhinderst du, dass dein Projekt beschädigt wird, und hast immer noch genug Kraft, um harte Materialien wie Holz und Metall zu durchbohren, ohne bei weicheren Materialien wie Kunststoff oder Glasfaser zu sehr zu bremsen.

Wer sollte eine Säulenbohrmaschine benutzen?

Jeder, der seinen vertikalen Sprung verbessern will.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Säulenbohrmaschine kaufen?

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die du beim Kauf der besten Säulenbohrmaschine für deine Bedürfnisse berücksichtigen solltest. Entscheide zunächst, welche Art von Bohrer du verwenden möchtest. Willst du mit Stahl oder Mauerwerk arbeiten? Wie groß und lang ist die Säule, durch die gebohrt werden soll? Wie viel Kraft ist nötig, um das Werkzeug effizient zu betreiben, ohne seine Komponenten zu beschädigen? Diese Fragen helfen dir dabei, deine Suchergebnisse einzugrenzen und sicherzustellen, dass du nach dem Kauf keine Zweifel daran hast, ob das Gerät jeden Cent wert ist, den du für es ausgegeben hast.

Das erste, worauf du achten solltest, ist das Gewicht der Bohrmaschine. Schwere Bohrer sind stabiler und können härtere Aufgaben bewältigen, aber es kann schwierig sein, sie alleine zu bewegen. Wenn du all diese Faktoren abwägst, kannst du herausfinden, welche Säulenbohrmaschine am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Säulenbohrung?

Vorteile

Der Hauptvorteil einer Ständerbohrmaschine ist, dass man mit ihr Löcher in Beton, Ziegel und Stein bohren kann. Außerdem kann sie genaue vertikale oder horizontale Löcher sowie schräge Löcher bohren. Das macht sie ideal für den Einsatz auf Baustellen, wo du Zugang zu Wänden oder Böden brauchst, aber keine unansehnlichen Schäden verursachen willst, wenn du mit herkömmlichen Bohrern in diese Oberflächen bohrst. Sie sind besonders nützlich, wenn du mit Mauerwerk wie Ziegeln und Steinen arbeitest, die bei anderen Bohrmethoden leicht reißen. Sie sind also eine ausgezeichnete Wahl für Heimwerker, die gerne zu Hause bauen.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Säulenbohrmaschine ist, dass sie nicht so vielseitig ist wie andere Typen. Du kannst die Maschine nur zum Bohren von Löchern in Säulen verwenden, was ihre Einsatzmöglichkeiten einschränkt und sie weniger nützlich macht als einige andere Bohrmaschinen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Säulenbohrmaschine wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Scheppach
  • Scheppach
  • Bosch Home and Garden

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Säulenbohrmaschine-Produkt in unserem Test kostet rund 80 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 309 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Säulenbohrmaschine-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Bosch Home and Garden, welches bis heute insgesamt 3806-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Bosch Home and Garden mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte