Veröffentlicht: 21. Januar 2021

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

24Stunden investiert

9Studien recherchiert

75Kommentare gesammelt

Fusselbürsten eignen sich zur oberflächlichen Entfernung von Haaren, Flusen und Schmutz. Sie sind für jedermann geeignet und sollten aus diesem Grund in keinem Haushalt fehlen. Hierbei unterscheidet man zwischen Fusselbürsten zum Abwaschen, zum Entleeren und Fusselrollen mit Klebestreifen. Jede Art von Fusselbürste hat ihren eigenen Nutzen und verfügt über sämtliche Vorteile.

In unserem großen Fusselbürsten Test 2021 haben wir alle Informationen rund um das Thema Fusselbürste für dich zusammengestellt und die Leistungen von verschiedenen Produkten miteinander verglichen. Die Ergebnisse unseres Vergleiches werden dir helfen die richtige Kaufentscheidung zu treffen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Fusselbürste dient zur oberflächlichen Entfernung von Staub und zur Beseitigung von Flusen auf Kleidungsstücken und anderen Textilien. Auch Tierhaare werden mit einer Fusselbürste zuverlässig von Möbeln und Polstern entfernt.
  • Die Fusselbürste ist schnell und einfach zu bedienen und kann in kleinen Größen problemlos in Handtaschen verstaut werden. Sie eignet sich sowohl für den Haushalt, als auch für unterwegs.
  • Eine selbstreinigende Fusselbürste verfügt über ein spezielles Reinigungssystem, welches Haare und Staub zuverlässig auffängt und sicher in einem Behälter aufbewahrt.

Fusselbürsten Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Um dir die Kaufentscheidung zu erleichtern, verraten wir dir in Kürze die besten Fusselbürsten für die unterschiedlichsten Nutzungszwecke. Vielleicht ist bereits hier das richtige Produkt für dich dabei.

In den einzelnen Kategorien kannst du mehr über unsere Favoriten erfahren und eine knappe Zusammenfassung, inklusive einer Bewertung zu den wichtigsten Merkmalen einzelner Produkte lesen.

Die beste Allround Fusselbürste

Die Omasi Fusselbürste überzeugt mit einer doppelseitigen Flusenbürste und einem selbstreinigendem Gehäuse. Die Fusselbürste ist wiederverwendbar und durch die Verarbeitung eines hochwertigen Materials besonders langlebig. Der Griff bietet ein angenehmes Tragegefühl und ermöglicht eine mühelose Reinigung.

Durch die zweiseitige Bürste werden Haare und Staub doppelt so schnell entfernt und Möbel und andere Textiloberflächen effektiv gesäubert, ohne diese zu beschädigen. Die Bürste lässt sich einfach verstauen und ist sowohl Zuhause, als auch unterwegs ein wirksames Mittel zur Haarentfernung.

Bewertung der Redaktion: Durch den großen Kopf eignet sich die zweiseitige Bürste hervorragend für große Reinigungsflächen, Möbel und Polster. Wenn es um eine Bürste mit einer starken Reinigungskraft geht, ist dieses Produkt eine gute Wahl.

Die beste Fusselbürste für Kleidung

Die Good Grips FurLifter selbstreinigende Kleiderbürste von OXO ist aus Plastik gefertigt und wiegt circa 230 Gramm. Die Bürste wird mit einem Reinigungsgehäuse geliefert und ist mit Mikroborsten versehen.

Die Fusselbürste entfernt Haare und Flusen effektiv von deinen Textilien und ist besonders einfach im Gehäuse zu reinigen. Die Kleiderbürste ist wiederverwendbar und jederzeit für deinen Bedarf einsatzbereit.

Bewertung der Redaktion: Die Kleiderbürste eignet sich insbesondere für die Reinigung von Textilien und Kleidungsstücken. Wenn du eine selbstreinigende Fusselbürste für diesen Bereich suchst, ist dieses Produkt eine ausgezeichnete Wahl.

Die beste Fusselbürste für Tierhaare

Der Tierhaarentferner von ACE2ACE ist die beste Fusselbürste für Tierhaare. Die breite Reinigungsbürste fängt Haare auf und befördert sie automatisch in einen Staubbehälter. Nach der Entleerung des Dreckes können restliche Flusen ganz einfach mit einem feuchten Reinigungstuch entfernt werden.

Der Tierhaarentferner befreit Möbel, Teppiche und Kleidungsstücke zuverlässig von Haaren und eignet sich aufgrund des großen Kopfes für besonders große Reinigungsbereiche. Er ist wiederverwendbar und durch das Reinigungssystem besonders umweltfreundlich.

Bewertung der Redaktion: Der Tierhaarentferner ist ein gutes Hilfsmittel zur Entfernung von Tierhaaren. Die Bürste ist aus diesem Grund besonders für Haushalte mit Tieren zu empfehlen.

Die beste Fusselrolle

Die Fusselrolle von Vabaso ist besonders klebrig und fängt eine große Menge Schmutz auf. Durch die Beigabe von 2 Ersatzrollen umfasst die Lieferung einen Umfang von 330 Klebestreifen.

Die Fusselrolle kann für sämtliche Textilien genutzt werden und ist einfach in der Handtasche zu verstauen. Die Rolle ist sehr griffig und besonders einfach zu bedienen. Einzelne Streifen werden nach dem Gebrauch abgezogen und entsorgt.

Bewertung der Redaktion: Die Fusselrolle ist ein wahrer Allrounder und sowohl im Haushalt, als auch unterwegs einsetzbar. Wenn du eine Fusselbürste für den einfachen Bedarf suchst, kann diese Rolle die richtige Kaufentscheidung für dich sein.

Der beste Fusselrasierer

Der Fusselrasierer von Philips überzeugt mit einem höhenverstellbaren Kopf und einem leichten Gewicht von 200 Gramm. Er ist batteriebetrieben und sorgt mit einem starken Motor für eine effiziente Reinigung auf großen Flächen.

Der Fusselrasierer kann auf nahezu allen Kleidungsstücken benutzt werden und entfernt Flusen durch den elektrischen Antrieb besonders schnell. Der Auffangbehälter kann ohne großen Aufwand ausgewaschen und gesäubert werden. Für die Entfernung von Haaren eignet sich dieses Produkt jedoch nicht.

Bewertung der Redaktion: Der Fusselrasierer ist eine besonders einfache Hilfe zur Entfernung von Fusseln und Knötchen auf deinen Kleidungsstücken. Suchst du eine elektrisch betriebene Fusselbürste für deine Kleidung, solltest du dir das Produkt genauer ansehen.

Fusselbürsten: Kauf- und Bewertungskriterien

Fusselbürsten gibt es in den verschiedensten Ausführungen mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen. Welche Fusselbürste für dich die Richtige ist, hängt von deinen persönlichen Anforderungen an das Produkt ab.

Um dir die Suche nach einem passenden Modell zu erleichtern, haben wir dir die wichtigsten Kriterien aufgelistet, die bei der Auswahl einer Bürste eine entscheidende Rolle spielen. Die Eigenschaften helfen dir Modelle miteinander zu vergleichen und eine passende Wahl für deinen individuellen Bedarf zu treffen.

Verwendungszweck

Um die besten Ergebnisse zu erzielen und Materialien schonend zu behandeln, ist es wichtig deinen Anwendungsbereich und die Funktion der Fusselbürste kennen. Die Bürsten sollten sich demnach für die Nutzung auf den entsprechenden Textilien und Untergründen eignen.

Besonders wenn du Haustiere hast ist deine Fusselbürste sinnvoll.

Befinden sich Haustiere im Haus, hast du besonders häufig mit Tierhaaren zu kämpfen. In diesem Fall ist es ratsam, auf eine spezielle Fusselbürste für Tierhaare zurückzugreifen. Diese eignet sich optimal, um Tierhaare zuverlässig zu entfernen und große Flächen gründlich zu reinigen.

Ist das Produkt dagegen für Kleidungsstücke vorgesehen, können mit einer handlicheren Kleidungsbürste bessere Ergebnisse erzielt werden. Hierfür werden spezielle Borsten verwendet, welche Flusen auf Hemden, Hosen und Jacken sicher einschließen und beseitigen.

Anfällige Stoffe sollten schonend behandelt und durch die Reibung nicht beschädigt werden.

Empfindliche Materialien benötigen aus diesem Grund eine gesonderte Art der Reinigung. Auch für Wollprodukte ist es wichtig, eine speziell ausgelegte Bürste für die Fasern dieses Materials zu nutzen.

Größe

Für eine schnelle und unkomplizierte Reinigung ist es ratsam, die Größe des Produktes an die Nutzungsfläche und den Nutzungszweck anzupassen. Hierdurch wird Zeit gespart und die Anwendung maßgeblich vereinfacht.

Damit du die richtige Größe für deine Fusselbürste findest, kannst du dich an der Fläche deines Reinigungsbereiches orientieren.

Möbelstücke, wie zum Beispiel ein Sofa können problemlos mit einer großen Bürste gesäubert werden. Für kleinere Flächen und schwer erreichbare Stellen, eignen sich dagegen kleine Fusselrollen, die besonders wendig sind. Diese sind meist handlicher und helfen dir den Dreck in jeder Ecke zu entfernen.

Soll die Bürste in der Handtasche, im Handschuhfach oder im Reisekoffer verstaut werden, empfiehlt sich ebenfalls der Kauf eines kleinen Modells mit einer schützenden Abdeckung.

Bedienung

Ein weiteres Kaufkriterium ist die Bedienbarkeit der Fusselbürste. Besonders die Haptik spielt hierbei eine wichtige Rolle. Da für die Bedienung häufig ein Griff oder Stiel verwendet wird, sollte dieser besonders griffig sein und angenehm in der Hand liegen.

Es gibt selbstreinigende Fusselbürsten.

Um die Bedienung der Bürste zu vereinfachen und die Entleerung des Dreckes zu beschleunigen, sollte sich der Behälter einer selbstreinigenden Fusselbürste problemlos über einen Knopf oder einen Schieberegler öffnen lassen. Dennoch sollte er den Staub sicher verschließen und der Verschluss nicht eigenständig aufgehen.

Des Weiteren sind nicht alle Fusselbürsten für Links- und Rechtshänder gleichermaßen geeignet. Für Linkshänder empfehlen wir aus diesem Grund eine Bürste mit einem drehbaren Kopf. Auch Bürsten mit einem zweiseitigen Bezug eignen sich für einen unkomplizierten, beidhändigen Gebrauch.

Reinigung

Fusselbürsten unterscheiden sich nicht nur in der Verwendung, sondern auch in ihrer Reinigung. Abhängig von dem Modell gibt es drei verschiedene Möglichkeiten eine Fusselbürste zu reinigen:

  • Austausch der Rolle
  • Ein selbstreinigendes Gehäuse
  • Rolle abwaschen

Eine Fusselrolle, welche über Klebestreifen verfügt, wird durch das Abziehen eines Filmes gesäubert und wieder einsatzbereit gemacht. Die benutzten Streifen werden direkt entsorgt und können nicht mehr genutzt werden. Sind die Klebestreifen aufgebraucht, wird die Rolle ersetzt.

Fusselbürsten mit Borsten müssen dagegen selbstständig ausgekämmt und aufwendig gesäubert werden. Mit einem speziellen Kamm werden die Haare und Flusen aus der Bürste entfernt und in den Abfall befördert. Die Bürste mit Borsten verlangt aus diesem Grund einen größeren Reinigungsaufwand, was du beim Kauf unbedingt bedenken solltest.

Du solltest dir vor dem Kauf überlegen, welche Art der Reinigung du bevorzugst.

Neben diesen Varianten, gibt es eine Auswahl an selbstreinigenden und abwaschbaren Fusselbürsten, die zu einer einfachen und ressourcenschonenden Säuberung des Produktes beitragen.

Fusselbürsten mit einem eigenen Reinigungssystem können besonders schnell entleert werden, ersparen mühsame Arbeit und produzieren keinen zusätzlichen Abfall. Auch abwaschbare Fusselbürsten können mit Wasser gereinigt und schließlich weiter benutzt werden.

Wiederverwendbarkeit

Die unterschiedlichen Arten von Fusselbürsten werden auf verschiedenste Weise gesäubert. Dieses wirkt sich nicht nur auf den Reinigungsprozess, sondern auch auf die Wiederverwendbarkeit des Produktes aus.

Wiederverwendbare Fusselbürsten sind besonders nachhaltig und können nach der Reinigung beliebig oft verwendet werden.

Sie eignen sich insbesondere für den langfristigen Gebrauch und Personen mit einem großen Reinigungsbedarf. Durch das Wiederverwenden wird kein zusätzlicher Müll produziert und die Ressourcen geschont.

Wenn du dir eine Fusselbürste zulegen möchtest, solltest du zunächst über deinen Bedarf nachdenken. Für den langfristigen Gebrauch empfehlen wir dir auf die Wiederverwendbarkeit der Bürste zu achten.

Fusselbürsten: Häufig gestellte Fragen und Antworten

In diesem Kapitel bekommst du einen grundlegenden Überblick über den Kauf einer Fusselbürste. Wir haben hierzu häufig gestellte Fragen gesammelt und diese in kurzen Abschnitten beantwortet, sodass nach dem Lesen sicherlich keine Fragen mehr offen bleiben.

Was ist eine Fusselbürste?

Eine Fusselbürste dient zum Entfernen von Haaren und Fusseln. Hierdurch können verschiedene Oberflächen auf eine schnelle Art und Weise gesäubert, entfusselt und enthaart werden.

Eine Fusselbürste kann in jedem Haushalt genutzt werden und ist vor allem bei Haustieren ein häufig genutztes Hilfsmittel zur Reinigung von sämtlichen Textilien. Doch nicht nur bei Tierbesitzern ist die Fusselbürste ein fester Bestandteil des Hausstandes. Auch im Alltag ist die Fusselbürste ein nützliches Produkt, auf welches ungern verzichtet wird.

fusselbürste-test

Eine Fusselbürste entfernt zuverlässig Haare und Staub von Kleidung und Polstern. Sie ist aus diesem Grund besonders beliebt bei Tierbesitzern. (Bildquelle: StockSnap / Pixabay)

Mit einem einfachen Handgriff aus der Kommode, entfernt die Bürste störende Fussel auf der Kleidung und sorgt in Sekundenschnelle für ein gepflegtes Erscheinungsbild. Außerdem ermöglicht sie die Reinigung von Flächen, die mit dem Staubsauger schwer zu erreichen sind.

Abhängig von ihrer Art, ist eine Fusselbürste, welche auch Kleiderbürste oder Fusselrolle genannt wird, mit Klebestreifen versehen, einzelnen Borsten ausgestattet oder mit Textil überzogen.

Wie funktioniert eine selbstreinigende Fusselbürste?

Eine selbstreinigende Bürste ist eine spezielle Art der Fusselbürste, welche über ein nachhaltiges Reinigungssystem verfügt. Wir erklären dir in drei Schritten, wie das funktioniert:

  1. Bewege die Bürste in gleichmäßigen Zügen und mit etwas Druck über die Reinigungsfläche. Die Bewegungsrichtung ist dabei häufig vorgegeben.
  2. Durch die Bewegung fangen die Borsten der Bürste sämtliche Haare und grobe Verschmutzungen auf.
  3. Ist die Bürste mit Haaren bedeckt, tauchst du sie in die selbstreinigende Basis. Beim Herausziehen landet der Dreck direkt im Behälter. Dort wird der Schmutz bis zur Entleerung sicher aufbewahrt.

Der selbstreinigende Tierhaarentferner befördert Verunreinigungen dagegen direkt in einen angrenzenden Behälter. Auf Knopfdruck kann dieser anschließend entleert und für die nächste Anwendung bereitgestellt werden.

Eine selbstreinigende Fusselbürste ist wiederverwendbar, da Einzelteile nach der Reinigung nicht ausgetauscht oder weggeschmissen werden müssen. Sie ist dadurch besonders nachhaltig.

Wofür eignet sich eine Fusselbürste?

Fusselbürsten eignen sich für jeden Haushalt und den Großteil aller Oberflächen. Welche Materialien gereinigt werden können, hängt insbesondere von der Art der Bürste und dessen Beschaffenheit ab.

Grundsätzlich werden Fusselbürsten gerne genutzt, um Möbel und Einrichtungsgegenstände von Tierhaaren und sichtbarem Staub zu befreien. So kann die Bürste auf dem Sofa, dem Teppich, dem Bett und weiteren Möbelstücken angewendet werden und ungeliebte Haare entfernen.

fusselbürste-test

Die Couch ist in vielen Haushalten ein Ort zum Wohlfühlen. Mit einer Fusselbürste kannst du deine Möbel sauber halten und störende Flusen und Haare von Polstern fernhalten. (Bildquelle: StockSnap / Pixabay)

Auch Gegenstände, die mit dem Staubsauger schwer zu erreichen sind, können problemlos abgebürstet werden. Hierzu zählen beispielsweise Gardinen, Bettdecken oder aber die Polster im Auto.

Ein weiterer großer Anwendungsbereich ist die Kleidung. Jacken, Hosen und Pullover können mit einer Fusselbürste ganz einfach von Flusen und Haaren befreit werden. Auch Wollkleidung kann mit einem speziellen Produkt entfusselt und geglättet werden.

Um Stoffe und Möbel nicht zu beschädigen, solltest du beim Kauf darauf achten, für welche Materialien die Fusselbürste geeignet ist. Für jeden Bereich gibt es hierfür eine passende Bürste.

Welche Arten von Fusselbürsten gibt es?

Wie bereits erwähnt gibt es Fusselbürsten in verschiedenen Ausführungen und mit unterschiedlichen Beschaffenheiten. Um dir einen Überblick über die Arten zu geben, haben wir dir Typen einer Fusselbürste aufgelistet und mit ihren Vor- und Nachteilen gekennzeichnet:

Art Vorteile Nachteile
Fusselrolle mit Klebefolie Klein und besonders handlich, entfernt Schmutz auf eine schonende Art und Weise Kleberollen müssen ausgetauscht werden, Klebestreifen erzeugen mehr Müll
Textilbürste Kann für unterschiedliche Textilien genutzt werden, schnell zu reinigen Nur für kleine Reinigungsflächen geeignet
Kleiderbürste mit Borsten Entfernt Staub und Fusseln aus dem Gewebe, wiederverwendbar Höherer Reinigungsaufwand
Wollkamm Speziell für Strick und Wolle geeignet, sehr schonend zum Stoff Begrenzte Anwendungsmöglichkeiten
Fusselrasierer Elektrische Bedienung, leichte Handhabung, entfernt Flusen und Knötchen auf Kleidungsstücken besonders effizient Batterien notwendig, nicht für die Entfernung von Haaren geeignet

Jede Art von Fusselbürste verfügt über eigene Vorzüge und ist auf einen bestimmten Anwendungsbereich ausgelegt. So ist der Wollkamm ausschließlich für Wollkleidung gedacht, da er andere Materialien schnell beschädigen würde.

Auch der Fusselrasierer entfernt lediglich die Flusen auf Kleidungsstücken und Polstern. Tierhaare werden aus diesen Gründen am besten mit einer Fusselrolle oder einer Textilbürste beseitigt.

fusselbürste-test

Materialien, wie Wolle müssen besonders schonend behandelt werden. Hierfür gibt es spezielle Arten von Fusselbürsten, die auf die Reinigung von Wollkleidern ausgelegt sind. (Bildquelle: Soraya García / Unsplash)

Bei der Auswahl eines Produktes solltest du in erster Linie über deinen Nutzungsbereich nachdenken. Wähle schließlich eine Art, die am besten zu deinem Bedarf passt und verträglich mit den Textilien ist.

Was kostet eine Fusselbürste?

Der Preis einer Fusselbürste liegt in einem Rahmen zwischen 10 und 20 Euro. Hierin inbegriffen ist das Produkt, die Reinigungsstation und gegebenenfalls eine bestimmte Anzahl an Wechselrollen.

Typ Preisspanne
Selbstreinigende Fusselbürste 10 bis 20 Euro
Fusselrolle mit Ersatzrollen 5 bis 10 Euro

Selbstreinigende Fusselbürsten sind die teuersten Fusselbürsten auf dem Markt. In Anbetracht der Haltbarkeit zahlt sich diese Investition aus, da das Produkt langfristig gesehen einen preislichen Mehrwert bietet.

Wo kann ich eine Fusselbürste kaufen?

Fusselbürsten sind in Drogeriemärkten, Kaufhäusern und sämtlichen Online-Shops zu finden. Für einen besseren Überblick haben wir dir Seiten herausgesucht, auf denen du dich gerne umschauen kannst. Vielleicht findest du hier das passende Produkt für deinen Bedarf:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Otto.de
  • Real.de
  • dm.de

Hast du eine Fusselbürste gefunden, kannst du sie direkt in einem dieser Shops bestellen. Folge hierfür einem der aufgelisteten Links. Schon bald kannst du dann die Vorzüge einer Fusselrolle für dich nutzen.

Welche Alternativen gibt es zu einer Fusselbürste?

Hast du mal keine Fusselbürste zur Hand, kannst du auf Alternativen zurückgreifen, mit denen du ebenfalls störende Flusen entfernen kannst. Wir haben dir die besten Tipps zusammengestellt:

Alternative Beschreibung
Klebeband Klebeband und Tesafilm sind einfache Alternativen aus dem Haushalt. Ähnlich wie bei der Fusselrolle werden hierbei Haare und Staub über einen Klebestreifen entfernt. Dieses eignet sich lediglich für eine begrenzte Fläche, ist im Notfall jedoch eine gute Alternative.
Haarbürste mit Wildschweinborsten Haarbürsten findet man in jedem Haushalt und können eine gute Lösung sein, um Haare aus Teppichen zu entfernen. Durch die Borsten verfangen sich lange Haare in der Bürste, welche anschließend schnell beseitigt werden können.
Staubsauger Mit einem Staubsauger kannst du Staub und grobe Verschmutzungen auf deinen Textilien entfernen. Jedoch ist dieser sehr unhandlich und für schwer erreichbare Stellen nicht besonders gut geeignet.

Auch wenn die Alternativen ihren Zweck erfüllen, gleichen die Ergebnisse nicht denen einer Fusselbürste. Aus hygienischen und funktionalen Gründen ist es demnach sinnvoll, sich eine professionelle Fusselbürste anzuschaffen.

Fazit

Mit einer Fusselrolle werden Haare, Staub und Flusen zuverlässig entfernt und Textilien auf eine einfache und schnelle Art gesäubert. Für alle Anwendungsbereiche gibt es hierfür Bürsten mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen. Du hast dabei die Wahl zwischen einer Fusselrolle mit Klebestreifen, einer Fusselbürste mit Borsten oder einer Fusselbürste mit einem Textilüberzug.

Während Kleberollen nach dem Gebrauch ersetzt werden müssen, kann eine Fusselbürste mit Borsten und eine Textilbürste bis zur Abnutzung beliebig oft verwendet werden.

Für die Reinigung gibt es spezielle Reinigungskappen oder wasserresistente Rollen zum Abwaschen. Mit dem Kauf einer Fusselbürste bist du immer auf Haare und Flusen vorbereitet und sorgst stets für ein gepflegtes Erscheinungsbild.

Bildquelle: pixabay / Capri23auto

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte